Navigation

Steuern und Steuerpolitik

Forschungsschwerpunkt Steuern und Steuerpolitik

Der Schwerpunkt Steuern analysiert die Wirkungen des Steuersystems auf das Entscheidungsverhalten der Steuerzahler und erarbeitet, auch auf Grundlage empirischer Untersuchungen und verhaltensökonomischer Analysen, Vorschläge für die Ausgestaltung des Steuerrechts auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene. Im Mittelpunkt stehen die Anpassung des Steuersystems an die Erfordernisse wachsender wirtschaftlicher Integration, die Thematik der Steuerhinterziehung und die Auswirkungen der Digitalisierung auf Steuerstrukturen, Verwaltung und Gestaltung. Neben interuniversitären Kooperationen im Rahmen des International Graduate Program »Evidence Based Economics« gibt es einen regen Austausch mit der Steuerberaterkammer Nürnberg und den größeren Steuerkanzleien der Metropolregion.

Sprecher des Schwerpunkts

Prof. Dr. Thiess Büttner

Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, insbesondere Finanzwissenschaft

Prof. Dr. Roland Ismer

Sprecher und Prodekan des Fachbereichs Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Fachbereich Wirtschafts- und Sozialwissenschaften