Navigation

#NUEdialog

Aufgrund der Entwicklungen rund um Covid-19 (Coronavirus) wurde der #NUEdialog 2020 auf den 18. November 2020 verschoben.

#NUEdialog: Wissenschaft trifft Praxis

Der #NUEdialog 2019 ist abgeschlossen. Einen herzlichen Dank allen Mitwirkenden, Ausstellern, Teilnehmenden, Referenten und Referentinnen. Der #NUEdialog-Kongress lockte im Mai 2019 knapp 300 Teilnehmende in die Lange Gasse 20, dem Universitätsgebäude der WiSo Nürnberg, und übertraf somit bereits bei seiner Premiere die vom Veranstalter geplanten Besucherzahlen. Themenschwerpunkt des abgeschlossenen #NUEdialog 2019 war der ganzheitliche Blick auf „Digitalisierung und Nachhaltigkeit“. Es wurden zukunftsfähige Lösungsansätze aus den Forschungsschwerpunkten des Fachbereichs Arbeit im Wandel, Customer Insights, Energie und Steuern präsentiert.

2020 möchte die WiSo Nürnberg mit einer Veranstaltung zum Thema Wasserstoff einen Teil dazu beitragen, Wasserstofftechnologien für die Wirtschaft und für die Energiewende zur Marktreife zu entwickeln und dabei Bayern als führende Wasserstoffregion in Europa zu positionieren.

Die Veranstaltung findet am 18. November 2020 statt: NUEdialog 2020 goes HYDROGEN DIALOGUE unter dem Motto: ZUKUNFT WASSERSTOFF. PERSPEKTIVEN DER WASSERSTOFFWIRTSCHAFT.

Diesen Treffpunkt der bayerischen, deutschen und europäischen Wasserstoffwirtschaft will die WiSo Nürnberg zusammen mit der NürnbergMesse und dem Zentrum Wasserstoff.Bayern als ideellem Träger gestalten.

Im Mittelpunkt des jährlichen Nürnberger Dialog Wirtschaft und Wissenschaft #NUEdialog stehen die Schnittstellen für eine erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Unternehmen und Wissenschaft zu praxis- und gesellschaftlich relevanten Fragen. Der Kongress soll vermitteln, wie Kooperationen zwischen Unternehmen und Forschung gelingen, sowie Ideen und Impulse für den Austausch zu praxisrelevanten Fragen für Fachleute aus Unternehmen und Forschungseinrichtungen bieten.

Weitere Informationen unter www.nuedialog.de.