Der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften ist eine der renommiertesten und forschungsstärksten Einrichtungen seiner Art in Deutschland >>

Praxisnähe macht den Fachbereich zum gefragten Unternehmenspartner – und seine Absolventen zu begehrten Young Professionals >>

Erfolgreich studieren unter hervorragenden Bedingungen – darauf ist der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften aufs Beste eingerichtet >>

Das Studium am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften ist methodisch anspruchsvoll, aber auch praxisorientiert >>

Früher herrschte ein klares Bild vom Arbeitsleben: Man lernte in einem Unternehmen, blieb nach der Lehre und übte seinen Beruf bis zur Rente aus. Aber die Welt der Arbeit verändert sich: Aufgaben werden neu definiert, Berufsfelder werden obsolet. Wie bewältigen Unternehmen und Gesellschaft diesen Wandel? Antworten liefert der Forschungsschwerpunkt "Die Welt der Arbeit"

Alle, die sich für einen Platz im fünften Jahrgang des MMM interessieren, sind herzlich zur nächsten Informationsveranstaltung am 8. März um 19.00 Uhr am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften eingeladen. Neben wissenswerten Informationen zum MMM-Programm bietet die Informationsveranstaltung auch die perfekte Gelegenheit, um Fragen im direkten Gespräch zu klären.

Das Darknet. Neue Technologien machen es möglich, dass Käufer und Verkäufer dabei weitestgehend anonym bleiben können. Dies verlangt neue Ansätze in der Strafverfolgung. Wie diese aussehen könnten, aber auch welche Möglichkeiten das Darknet für die journalistische Arbeit bietet, sind unter anderem Gegenstand des 2. Erlanger Cybercrime-Tags.

5. Juni 2018
Einladung: Informationstag zum Thema Berufseinstieg.


WiSo-Film

Der Qualitätszirkel

Hochschul-Visitenkarte