Navigation

Prof. Dr. Nadine Gatzert

Prof. Dr. Nadine Gatzert

Prof. Dr. Nadine Gatzert

Inhaberin des Lehrstuhls für Versicherungswirtschaft und Risikomanagement

Lebenslauf

Nadine Gatzert (Jahrgang 1979) studierte Wirtschaftsmathematik an der Universität Ulm und absolvierte parallel ein Studium im Ph.D.-Programm in Applied Mathematics an der University of Southern California, Los Angeles, USA. Dort war sie als Teaching Assistant tätig und erwarb 2004 ihren Master of Science in Mathematical Finance. Von 2005 bis 2009 war sie als Projektleiterin und wissenschaftliche Assistentin am Institut für Versicherungswirtschaft der Universität St. Gallen tätig, wo sie 2007 promovierte und 2009 habilitierte sowie parallel das Berufsexamen zur Aktuarin DAV ablegte.

Seit August 2009 ist sie Inhaberin des Lehrstuhls für Versicherungswirtschaft und Risikomanagement an der Universität Erlangen-Nürnberg. Von 2012 bis 2015 war sie als Forschungsdekanin des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften tätig und von 2015 bis 2016 war sie Vizepräsidentin für Forschung und Mitglied der Universitätsleitung. Von 2016 bis 2019 war sie Mitglied des Vorstands der American Risk and Insurance Association (ARIA). Prof. Gatzert ist Vorstandsvorsitzende von Forum V, dem nordbayerischen Institut für Versicherungswissenschaft und -wirtschaft an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Mitglied des Vorstands des Deutschen Vereins für Versicherungswissenschaft sowie Mitglied des Versicherungsbeirats der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin).

Die Forschungsschwerpunkte von Prof. Gatzert sind Enterprise Risk Management, (Lebens-) Versicherungsmathematik und Alternativer Risikotransfer, Finanzgarantien in Lebensversicherungsverträgen sowie Regulierung und Solvenzmessung im Finanzdienstleistungssektor.

Mehr Informationen finden Sie auch auf der Website des Lehrstuhls.