Seiteninterne Suche

Forschung

Prof. Dr. Karl Wilbers

 
Prof. Dr. Karl Wilbers

Prof. Dr. Karl Wilbers

Inhaber des Lehrstuhls für Wirtschaftspädagogik und Personalentwicklung

Lebenslauf

Karl Wilbers (Jahrgang 1964) studierte an der Universität Köln Wirtschaftspädagogik, mit den Schwerpunkten Industriebetriebslehre und Organisationslehre. Zunächst war er am Forschungsinstitut für Berufsbildung im Handwerk an der Universität Köln tätig, anschließend am Lehrstuhl für Wirtschaftsund Sozialpädagogik. Nach seiner Tätigkeit an der Universität Köln wechselte Karl Wilbers nach St. Gallen, Schweiz. Dort arbeitete er zunächst als Nachwuchsdozent für Educational Management/Wirtschaftspädagogik und später als Projektleiter. In St. Gallen habilitierte er und wurde zum Assistenz- Professor ernannt. Seit 2006 ist Prof. Wilbers Inhaber des Lehrstuhls für Wirtschaftspädagogik und Personalentwicklung an der Universität Erlangen-Nürnberg.

Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören die Personal sowie die Professionsentwicklung, Didaktik und E-Learning sowie Qualitätsmanagement und Hochschulentwicklung. Prof. Wilbers bekleidet eine Reihe von Ämtern in der FAU, u.a. ist er Studiendekan des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften.

Mehr Informationen finden Sie auch auf der Website des Lehrstuhls.

2017

2016

2017

2016

Es wurden leider keine Publikationen gefunden.

Es wurden leider keine Projekte gefunden.

Es wurden leider keine Projekte gefunden.

Prof. Dr. Karl Wilbers

  • Tätigkeit: Studiendekan des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften
  • Telefonnummer: +49 911 5302-322
  • E-Mail: karl.wilbers@fau.de