Seiteninterne Suche

Forschung

Forschungsorientierte Lehre

 

Integration von Forschung und Lehre

Forschungsorientierte Lehre am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften zielt sowohl auf die frühzeitige Förderung wissenschaftlicher Karrieren, als auch auf die Qualifizierung für Expertentätigkeiten und Führungsfunktionen in anderen Bereichen der Gesellschaft.

Bereits in der Bachelorphase werden durch forschungsorientierte (Methoden-) Seminare sowie Veranstaltungen zur Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten erste Forschungskompetenzen vermittelt.

Die forschungsorientierten Masterstudiengänge beinhalten spezifische Forschungsseminare, die Integration von aktuellen Forschungsergebnissen in die Lehre und mit der Masterarbeit ein kleineres Forschungsprojekt. Aber auch Vorlesungen, Seminare, Übungen oder Kolloquien bieten Gelegenheit, einzelne Kompetenzen wie beispielsweise das Präsentieren oder Diskutieren wissenschaftlicher Inhalte zu erwerben.

All diese Kompetenzen sind unabdingbar, wo für komplexe Probleme praktische Antworten auf wissenschaftlicher Grundlage gefunden werden müssen.