Navigation

Virtuell2020

Der #WiSoVirtuell-Blog beleuchtet regelmäßig die Situation von Studierenden und greift Themen zur Unterstützung des Lernprozesses auf. Diesmal gibt es im Blog einen #Perspektivenwechsel. Denn genau wie viele Studierende die Zeiten als spannend, herausfordernd und vielleicht manchmal frustrierend wahrnehmen, so geht es auch den Dozierenden.

Das Lernen mithilfe von Bildern und Geschichten entfaltet seine Wirkung, weil es mehrere Lernkanäle und beide Gehirnhälften anspricht. Lernen meint dabei, Informationen ins Langzeitgedächtnis überzuführen. Im neuen Beitrag des #WiSoVirtuell-Blogs geht es darum, wie durch Geschichten mehr Prüfungserfolg im virtuellen Semester erzielt werden kann.

„Ich schaffe das nicht!“ Jeder hat sie, jeder kennt sie, doch kaum einer ist sich ihrer wirklich bewusst: Negative Glaubenssätze, Binsenweisheiten, mentale Handlungsmuster. Aber wie lässt es sich Schluss machen mit „Ich kann das nicht“. Im neuen Beitrag des #WiSoVirtuell-Blogs geht es darum, wie man sich von negativen Glaubenssätzen befreien kann.