Navigation

Promotionsfeier an der WiSo

Der Fachbereich strebt eine Promotionskultur an, die sich nicht allein durch wissenschaftliche Exzellenz, sondern auch durch die Bereitstellung eines attraktiven Qualifizierungs- und Beratungsangebots für alle Promovierenden samt Bildung von Netzwerken auszeichnet. Der Fachbereich Wirtschafts- und Sozialwissenschaften fördert die soziale Vernetzung unter den Promovierenden und Promovierten und deren Bindung an den Fachbereich. Diesen Leitgedanken verfolgt der Fachbereich bereits seit dem Jahr 2007 u.a. mit festlichen Promotions- und Habilitationsfeiern.

Am Dienstag, den 10. Dezember 2019, fand zum wiederholten Male die festliche Veranstaltung im Hörsaal H5, in der Langen Gasse 20 in Nürnberg, statt zu der Prof. Dr. Veronika Grimm (Sprecherin des Fachbereichs Wirtschafts- und Sozialwissenschaften) und Prof. Dr. Markus Beckmann (Forschungsdekan des Fachbereichs Wirtschafts- und Sozialwissenschaften) einluden. Den Festvortrag hielt diesmal Frau Christine Bruchmann, Geschäftsführende Gesellschafterin Moritz Fürst Gruppe und Vizepräsidentin der IHK-Nürnberg für Mittelfranken. Im Rahmen der Promotions- und Habilitationsfeier wurde der mit 2.500 Euro dotierte Promotionspreis der HERMANN GUTMANN STIFTUNG, an Herrn Hendrik Birkel und Herrn Tobias Eismann überreicht. Auch die Abschlussrede wurde von Herrn Eismann gehalten. Zehn Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern wurde außerdem die Ehre des im letzten Jahr eingeführten Preises der HERMANN GUTMANN STIFTUNG für besondere wissenschaftliche Leistungen zuteil. An sieben anwesende Preisträgerinnen und Preisträger wurde der Preis von Herrn Prof. Dr. Markus Beckmann überreicht. Musikalisch umrahmt wurde die Festveranstaltung zum wiederholten Mal durch das Musik Duo „Jasmin Dazert und Stephan Golser“.

Die Video-Aufzeichnung der Promotionsfeier der WiSo finden Sie hier, das Fotoalbum hier.

Dr. Dennis Kirchberg, Tel.: 0911/5302-643, wiwi-promotion@fau.de