Allgemeines

Den Studiengang wechseln, ein duales Studium aufnehmen, eine duale Ausbildung starten oder über eine Aufstiegsfortbildung den Quereinstieg ansteuern. Unter dem Motto „Should I stay or should I go - Perspektiven für Studienzweifler“ bieten die IHK Nürnberg für Mittelfranken und die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) am 13.02.2023 von 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr im Haus der Wirtschaft am Hauptmarkt erstmalig eine kooperative, ganzheitliche Beratung für Studienzweifelnde an.

Vom 1. bis 8. Februar 2023 müssen sich alle Studierenden der FAU für das kommende Semester zurückmelden und dafür den Semesterbeitrag überweisen. Der Beitrag von 144,00 Euro setzt sich zusammen aus dem Studentenwerksbeitrag und dem Solidarbeitrag für das Semesterticket. Auf Campo gibt es einen entsprechenden Überweisungsträger.

Sinkende Energiekosten sorgen auf beiden Seiten des Atlantiks fürs Aufatmen. Preisbeobachter konzentrieren sich jetzt auf die Kerninflation, ein Maß, das die schwankenden Lebensmittel- und Energiepreise herausrechnet. Diese steigt langsamer an, ist jedoch schwieriger zu senken. Seit Oktober ist die Kerninflation in der Eurozone höher als in Amerika. Die aktuelle Ausgabe von "The Economist" stellt die Frage, ob Europa ein größeres Inflationsproblem besitzt, als Amerika.

Jährlich verlassen viele Absolventinnen und Absolventen den Fachbereich Wirtschafts- und Sozialwissenschaften der FAU (WiSo) und hinter ihnen liegt eine der prägendsten Zeiten ihres Lebens. Mit den Porträts verschiedener Alumni möchte die FAU WiSo ihren potentiellen Neu-Studierenden die Vielfalt und Möglichkeiten aufzeigen, wie es nach dem Studium weitergehen kann. In diesem Interview erzählt Dr. Dina Barbian (eco2050 Institut für Nachhaltigkeit) etwas über ihre Zeit an der FAU WiSo und ihren beruflichen Weg.

Anfang des Jahres 2023 finden Informationsveranstaltungen virtuell und/oder in Präsenz zu den Masterstudiengängen statt. Bei der Infoveranstaltung des Master-Studiengang "International Information Systems (IIS)" ergab sich kurzfristig eine Terminänderung. Die Veranstaltung wird am Donnerstag, den 9. Februar 2023 im Zeitraum von 13:15 Uhr bis 14:45 Uhr im Raum LG 0.222/3 und Zoom stattfinden.

Der Masterstudiengang in FACT ist ein zweijähriger Vollzeitstudiengang mit einer interdisziplinären, aufeinander abgestimmten Ausbildung in den Gebieten Finance, Auditing, Controlling und Taxation. Wesentliches Ausbildungsziel ist die Vorbereitung der Studierenden auf die Berufsfelder Controlling, Banken und Versicherungen, Fonds, Risk Management, Finanzwesen, Geschäftsführung, Investment Banking, Rechnungswesen, Steuerberatung, Unternehmensberatung und Wirtschaftsprüfung.

Es geht wieder los – Im Sommersemester 2023 startet bereits der Batch#9 des FAU Digital Tech Fellows Programm! 20 innovative und entrepreneurship-interessierte Köpfe können in diesem Rahmen 3 Monate lang an ihren digitalen Start-up Ideen feilen. Die Bewerbungsfrist endet am 12. Februar 2023. Beginnen wird das Programm mit dem Semesterstart Ende April 2023.

Noch bis zum 31. Januar können sich Studierende aller Fachrichtungen, die an anerkannten Hochschulen mit Sitz in Nürnberg immatrikuliert sind oder zum nächstmöglichen Semester nach dem Bewerbungsschlusstermin das Studium aufnehmen oder weiterführen werden, für ein Stipendium der Falk-Stiftung für Gesundheit und Bildung bewerben. Die Stipendien sollen überdurchschnittlich begabten und engagierten jungen Menschen ein gründliches Studium ermöglichen und sie für Aufgaben in Staat und Gesellschaft, insbesondere in Wissenschaft und Wirtschaft, Politik und Verwaltung, Medien und Kultur vorbereiten.

Um Abiturientinnen und Abiturienten frühzeitig bei der Wahl des Studiengangs zu unterstützen und den Übergang von der Schule zur Universität zu erleichtern, bieten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Studienberatung (IBZ) an der FAU an vier Terminen von Januar bis April 2023 einen Online-Vortrag zu diesem Thema an. Der erste Termin ist am 23. Januar 2023, um 15 Uhr.