Navigation

Schüler

Dieses Jahr wird die Präsidentin des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung, Prof. Dr. h.c. Jutta Allmendinger Ph.D., die Vorlesungsreihe am 7. Juni 2018 fortsetzen. Mit der Emmy-Noether-Vorlesung will die FAU an die große Erlanger Mathematikerin und Begründerin der modernen axiomatischen Algebra erinnern. Die Vorlesung findet jedes Jahr Anfang Juni statt.

New Work, die neue Arbeitswelt – das ist viel mehr als totale Digitalisierung und Automatisierung oder Hantieren mit Methoden wie SCRUM und Design Thinking. Tauchen Sie bei der Veranstaltung im JOSEPHS zum Thema "Neue Arbeitswelt" in einem Kurzvortrag und einer sich anschließenden Diskussionsrunde gemeinsam in die Facetten von New Work ein.

Kategorie: Aktuelles, Allgemein, Alumni, Schüler, Studierende, Unternehmen

Bereits zum dritten Mal nach 2009 und 2013 wird "Die Blaue Nacht" zum Forschungsobjekt einer Studie. Im Auftrag des Projektbüros im Kulturreferat der Stadt Nürnberg nimmt der Lehrstuhl für Soziologie und Empirische Sozialforschung am Fachbereich "Die Blaue Nacht" genau unter die Lupe. Wer will, kann sich bereits jetzt an der Umfrage beteiligen!

Kategorie: Aktuelles, Allgemein, Allgemeines, Alumni, Schüler, Studierende

Fabian Pfaffenberger ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der WiSo. Neben seiner Arbeit an der Universität, bei der er seinen Forschungsschwerpunkt auf Kommunikation und Social Media legt, fotografiert er in seiner Freizeit die Stadt Nürnberg aus allen Blickwinkeln für Instagram bei den @igers_nuernberg. Im Interview erzählt er, was das ist und wie genau das funktioniert.

Kategorie: Aktuelles, Allgemein, Alumni, Schüler, Studierende, Unternehmen

Am 19. April 2018 findet der 11. Deutsche Marketing-Innovations-Tag statt, der sich mit digitalen Ansätzen und Plattformen, über die B2C- und B2B-Unternehmen mit Kunden heutzutage kommunizieren können, beschäftigt. Eingeladen sind hierzu interessierte Studierende, Forschende und Praktiker. Studierende können zu Sonderkonditionen an der Veranstaltung teilnehmen.

Kategorie: Aktuelles, Allgemein, Alumni, Schüler, Studierende, Unternehmen

Der alexander erscheint mehrmals im Jahr. Thema sind alle Bereiche der Hochschule: Forschung, Studium und Lehre sowie FAU-Internes. Der aktuelle alexander hat unter anderem folgende Themen: Das Bild, das wir vom Altwerden haben, Detektive für Daten: Was machen Sozialökonomen, Drehtür Arbeitsmarkt: Forscher untersuchen Unternehmen.

Benjamin Bauer hat am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften studiert und ist mittlerweile Geschäftsführer des ZOLLHOF, dem Digitalen Gründerzentrum mit Sitz in Nürnberg. Seit seiner Schulzeit ist er als Gründer aktiv, u.a. als Co-Founder von UniCoach, einem erfolgreichen Education-Tech Start-up. Als erfahrener Gründer gibt er im WiSo-Blog Einblicke in die Start-up Welt.

Es wird immer wichtiger, schnell neue Projektteams zusammenzustellen. Andauernde Projekte erfordern, dass Projektteams in unterschiedlichster Form zusammentreffen können. Neue kollaborative Arbeitsformen und Strukturen sind daher nötig, um den Anschluss nicht zu verpassen. Die Veranstaltung im JOSEPHS zum Thema "kollaborative Arbeitsformen" bietet Antworten.

Früher herrschte ein klares Bild vom Arbeitsleben: Man lernte in einem Unternehmen, blieb nach der Lehre und übte seinen Beruf bis zur Rente aus. Aber die Welt der Arbeit verändert sich: Aufgaben werden neu definiert, Berufsfelder werden obsolet. Wie bewältigen Unternehmen und Gesellschaft diesen Wandel? Antworten liefert der Forschungsschwerpunkt "Die Welt der Arbeit"

Kategorie: Allgemein, Allgemeines, Schüler, Studierende

Manche Hausarbeiten wollen einfach nicht fertig werden. Immer wieder kommt etwas dazwischen. Für alle Schreibenden, aber auch für alle anderen Interessierten, bietet die UB am 1. März 2018 die “Lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten“ an. Bei Workshops, Gymnastik und persönlicher Beratung kann in der Hauptbibliothek in Erlangen an der Arbeit gefeilt werden.