Navigation

Unternehmen

Kategorie: Aktuelles, Alumni, Studierende, Unternehmen

Das Shanghai-Ranking 2019 ist erschienen – und die FAU hat es in fünf Fächern unter die Top 100 Universitäten weltweit geschafft. Dabei gehören Energy Science & Engineering mit Platz 37 sowie Telecommunication Engineering mit Platz 41 zu den besten 50 in der Welt. Im nationalen Vergleich hat sich die FAU verbessert. In elf Fächern gehört die FAU 2019 zu den Top 10.

Im Rahmen des FAU Visiting Professorship Programms besuchte Professor Maria Smirnova von der Staatlichen Universität Sankt Petersburg im Juli den Lehrstuhl für Technologiemanagement. Im Vordergrund des Besuchs stand der wissenschaftliche Austausch. Durch persönliche Gespräche wurden gemeinsame Themen abgesteckt und diskutiert.

Kategorie: Aktuelles, Allgemein, Studierende, Unternehmen

Nach dem Börsengang 2018 setzt nun auch die Siemens Healthineers AG auf die FAU und führt somit die Zusammenarbeit mit der WiSo in Nürnberg fort. Bereits seit dem Wintersemester 2006/07 arbeitet der Fachbereich unter der Federführung von Prof. Dr. Voigt eng mit der Siemens AG zusammen und bietet eine Kombination aus wissenschaftlichem Studium und praktischer Ausbildung an.

Kategorie: Aktuelles, Allgemein, Studierende, Unternehmen

Der Bayerische Staatsminister für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie, Huber Aiwanger, hat Prof. Dr. Brem zum Mitglied des Gutachtergremiums FLÜGGE bestellt. Das Bayerische Förderprogramm des leichteren Übergangs in eine Gründerexistenz (FLÜGGE) des Ministeriums verfolgt das Ziel, Unternehmensgründungen aus Hochschulen in Bayern zu unterstützen.

Die siebte #NUElecture am 10. Juli 2019 im Haus des Spiels beschäftigte sich mit dem Thema "Signifikanz". Prof. Dr. Ingo Klein, Lehrstuhl für Statistik und Ökonometrie, erläuterte in seiner WiSo-Abschiedsvorlesung den über 80 Besucherinnen und Besuchern das Thema „Zur Bedeutsamkeit empirischer Befunde: Signifikanz in Zeiten von Big Data“.

Das Nürnberg Digital Festival ist im vollen Gange – zehn Tage lang dreht es sich bei über 300 Veranstaltungen um Digitalisierung in Kultur, Wirtschaft und Wissenschaft. Mit Themen wie Coding, E-Commerce, IT sowie Digitalisierung sind die Events ebenso vielfältig wie die Akteure. Auch die WiSo beteiligt sich in diesem Jahr im Rahmen der NUElectures und Lehrstuhlbeteiligungen.

Die diesjährige Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen war in aller Munde und auch beim Campus Festival der WiSo fieberten viele Zuschauer im Viertelfinale mit. Doch dies ist nicht die einzige Verbindung der WiSo zum Frauenfußball. Anna-Maria Buckel ist Studentin im Master MSE und zudem Spielerin beim FC Ingolstadt 04. Im aktuellen Blogbeitrag erzählt sie von ihren Erfahrungen.

Prof. Dr. Sven Laumer ist seit Juni 2019 als Associate Editor Teil des Editoral Boards des Information Systems Journals. In seiner neuen Aufgabe ist Prof. Laumer für die Organisation des Reviewprozesses für Papiere zuständig, die durch internationale Autoren eingereicht werden. ISJ fokussiert den breiten und interdisziplinären Charakter der Wirtschaftsinformatik.