Navigation

Nachwuchsförderung

Kategorie: Aktuelles, Nachwuchsförderung, Studierende

Erneut wird an der Rechts- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Fakultätsfrauenpreis verliehen. Im Rahmen dieses Preises werden pro Jahr und Fachbereich besonders begabte Doktorandinnen und Habilitandinnen der Rechts- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät ausgezeichnet und gefördert. Bewerbungsschluss ist der 14. Mai 2018.

Das Schöller Forschungszentrum freut sich, seine Fellows für 2018 bekannt zu geben - am Fachbereich wird Dr. Daniel Kühnle geehrt. Die Theo und Friedl Schöller-Stiftung unterstützt bereits seit 2002 Forschung und Lehre auf dem Gebiet der Betriebswirtschaftslehre, die Theo und Friedl Schöller-Stiftung wurde bereits 1988 von Theo Schöller ins Leben gerufen.

Kategorie: Aktuelles, Allgemein, Alumni, Nachwuchsförderung, Studierende

An der Schnittstelle zwischen Dienstleistung und Forschung verbessert das Fortbildungszentrum Hochschullehre die Qualität der Lehre und entwickelt hochschuldidaktische Maßnahmen. Lehrende können durch die Teilnahme an den Workshops oder Lehrberatungen ihre didaktischen Kompetenzen erweitern. Jetzt liegt das Weiterbildungsangebot für das Sommersemester vor.

Kategorie: Allgemein, Forschung, Nachwuchsförderung, Studierende

Die FAU hat es sich zum Ziel gesetzt, herausragende Projekte und Talente frühzeitig zu erkennen und zu fördern. Während bei der „Emerging Fields Initiative“ (EFI) interdisziplinäre Großprojekte im Mittelpunkt stehen, richtet sich die „Emerging Talents Initiative“ (ETI) an exzellente Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler.

Kategorie: Aktuelles, Allgemein, Alumni, Nachwuchsförderung, Studierende

Die Sprecherin und der Forschungsdekan, Prof. Dr. Veronika Grimm und Prof. Dr. Markus Beckmann, laden zur Promotionsfeier am Fachbereich ein. Den Festvortrag hält Dr. Christiane Decker, Vorstandsmitglied der TeamBank. Als besondere Ehrengäste sind die 25jährigen Doktoranden dabei, die ihre Promotion im Jahre 1992 abgeschlossen haben.

Das Dr. Theo und Friedl Schöller Forschungszentrum für Wirtschaft und Gesellschaft dient der Stärkung eines verantwortungsvollen Handelns in Wirtschaft und Gesellschaft. Auch für das Jahr 2018 schreibt es erneut Fellowships am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften in zwei Kategorien aus. Die Bewerbungsfrist endet am 31. Dezember 2017.

Prof. Dr. Martin Emmert, Inhaber der Juniorprofessur für Versorgungsmanagement, wurde mit dem „Preis für gute Lehre an den staatlichen Universitäten in Bayern“ ausgezeichnet. Bei einer Feierstunde in Bayreuth wurde die wichtige Auszeichnung übergeben. Die gewürdigten Dozenten zeichnen sich durch hohes Engagement für die Lehre sowie für Studierenden-Belange aus.

Die Joachim Herz Stiftung vergibt jedes Jahr Stipendien im Rahmen des “Add-on Fellowships for Interdisciplinary Science”. In diesem Jahr konnte Dr. Kamila Cygan-Rehm, Lehrstuhl für Statistik und empirische Wirtschaftsforschung, die Jury mit ihrem interdisziplinären Forschungsvorhaben überzeugen. Die Fellowships sollen das fachübergreifende Arbeiten unterstützen.

Sie fesseln ihre Zuhörer mit abwechslungsreichen Vorlesungen, haben immer ein offenes Ohr für ihre Studierenden und gehen neue, innovative Wege in der Lehre. Dafür vergibt die FAU seit 2016 einen Lehrpreis. Am Fachbereich wurde nun Christina Bader vom Lehrstuhl für Wirtschaftspädagogik und Personalentwicklung mit dem Preis gewürdigt.