Navigation

Alumni

Die Stadt(ver)führungen 2018 vom 21. - 23. September stellen sich dem Thema "Visionen". Auch der Fachbereich wird mit der Führung "Der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften aus neuen Perspektiven" von und mit Dr. Wittenberg und Dr. Wild in der Findelgasse vertreten sein. Die 45-minütige Führung findet am Freitag, 21. September 2018 um 15.00 Uhr statt.

Die Weichen für die Zukunft des Forum V, dem nordbayerischen Institut für Versicherungswissenschaft und -wirtschaft sind gestellt. Sowohl die nordbayerischen Versicherungsgesellschaften als auch der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften werden das Forum V als Kompetenzzentrum für Versicherungen in Nordbayern auch weiter umfangreich unterstützen.

Dr. Bohnert und Dr. Dr. Fritzsche sind zusammen mit Prof. Dr. Gregor mit dem Shin Research Excellence Award 2018 ausgezeichnet worden. Der Preis wird jährlich von der International Insurance Society gemeinsam mit der International Association for the Study of Insurance Economics (Geneva Association) für herausragende Forschungsbeiträge vergeben.

ARIADNEReWi fördert und begleitet Nachwuchswissenschaftlerinnen der Rechts- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät durch individuelles Mentoring, hochkarätige Workshops und regelmäßige Netzwerktreffen auf dem Weg einer akademischen Karriere. Im aktuellen Blogbeitrag steht Programmkoordinatorin Barbara Erdel Rede und Antwort zum Programm.

Kategorie: Aktuelles, Allgemein, Alumni, Studierende, Unternehmen

Titelthema ist „50 Jahre RRZE“. Dazu gibt es ein Gespräch mit dem dienstältesten und der dienstjüngsten Angestellten des Rechenzentrums. Außerdem Thema im Heft: Datenbanken in den Geisteswissenschaften, der Elite-Master-Studiengang „Standards of Decision-Making Across Cultures“ sowie die Digital Tech Academy und ihr Programm.

Kategorie: Aktuelles, Allgemein, Alumni, Schüler, Studierende, Unternehmen

Bereits zum dritten Mal wurde "Die Blaue Nacht" zum Forschungsobjekt einer Studie. Im Auftrag des Projektbüros im Kulturreferat der Stadt Nürnberg nahm der Lehrstuhl für Soziologie und Empirische Sozialforschung "Die Blaue Nacht" genau unter die Lupe. Unter der Leitung von Dr. Reinhard Wittenberg befragten Studierende während der Blauen Nacht die Besucher.

Das „Annual Seminar“ der European Group of Risk and Insurance Economists ist eine der international hochrangigsten Konferenzen im Bereich des Versicherungs- und Risikomanagements. In diesem Jahr wird sie von Professorin Dr. Nadine Gatzert, Inhaberin des Lehrstuhls für Versicherungswirtschaft und Risikomanagement, organisiert und findet vom 17.-19. September 2018 statt.

Der Wilhelm Rieger-Preis für den besten BWL-Lehrstuhl geht in diesem Jahr an den Lehrstuhl für Nachhaltigkeitsmanagement. Gestiftet wird der Lehrpreis für hervorragende Leistungen betriebswirtschaftlich ausgerichteter Lehrstühle am Fachbereich vom „Wilhelm Rieger-Fonds“, welcher seit 1997 jährlich bzw. seit 2015 im dreijährigen Turnus den Wilhelm Rieger-Preis vergibt.