Navigation

Allgemein

Die Studie von Prof. Dr. Wunder und Dr. Cygan-Rehm ist eine der ersten, die den Zusammenhang zwischen einer steigenden wöchentlichen Arbeitszeit und den Folgen für die Gesundheit untersucht. Die beiden Wissenschaftler fanden heraus, dass bereits ein Plus von einer Stunde signifikante Folgen hat. Die selbst eingeschätzte Gesundheit sank beispielsweise um zwei Prozent.

Im Jahre 1919 nahm die Handelshochschule Nürnberg erstmals ihren Lehrbetrieb mit nur 180 Studierenden in dem historischen Gebäude der Findelgasse auf. Ein Centennium WiSo Nürnberg gibt nun die Gelegenheit, die Werden und Wachsen, aber auch die enge Verbundenheit des Fachbereichs mit der Stadt Nürnberg zu zeigen und gemeinsam zu feiern.

Kategorie: Aktuelles, Allgemein, Allgemeines, Alumni, Studierende

Er liegt jetzt überall an der FAU aus und auch in digitaler Form können Sie ihn lesen: den aktuellen alexander. Das FAU-Magazin verrät, was es in der Forschung und im Studium Neues gibt, was es Intern zu berichten gibt, welche Professorinnen und Professoren frisch an der FAU sind und vieles mehr. Jetzt ist die neueste Ausgabe erschienen.

Kategorie: Allgemein

Die Aufnahme des Lehrbetriebs der Nürnberger Handelshochschule für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften im Jahr 1919 war ein akademischer Innovationsschub für die Stadt und die Region. Ab Frühjahr 2019 lassen sich in einer Dauerausstellung im Ludwig-Erhard-Gebäude in der Findelgasse bekannte und we...

Prof. Dr. Veronika Grimm, Lehrstuhl für Wirtschaftstheorie, wurde von Bundesministerin Dr. Katarina Barley in den Sachverständigenrat für Verbraucherfragen beim Bundesministerium für Justiz und Verbraucherschutz berufen. Der Sachverständigenrat für Verbraucherfragen soll auf der Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse bei der Gestaltung der Verbraucherpolitik unterstützen.