Staedtler Stiftung vergibt Promotionspreise

Für ihre außerordentlichen universitären Leistungen erhielten zehn FAU-Doktoranden die mit jeweils 3.500 Euro dotierten Promotionspreise der STAEDTLER-Stiftung (von links): Dr. Jens Burkhard Funk, Dr. Matthias Braun, Dr. Franziska Engelhard, Dr. Thomas Heumüller, Dr. Tanja Potschies, Dr. Volker Strauß, Dr. Nina Müller, Dr. Jonathan Driedger, Dr. Nicole Wiedenmann, , Hr. Wilhelm R. Wessels (Stiftungsvorsitzender). (Bild: Uwe Niklas)

Die Staedtler Stiftung hat bereits zum 19. Mal in Folge zehn Doktoranden der FAU geehrt. Für ihre außerordentlichen universitären Leistungen erhielten diese ein Preisgeld in Höhe von jeweils 3.500 Euro. Überreicht wurden die hochdotierten Promotionspreise in einem feierlichen Rahmen am 19. Oktober 2017 am Hauptsitz der Staedtler Unternehmensgruppe in Nürnberg.

Am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften wurden Dr. rer. pol. Franziska Engelhard und Dr. rer. pol. Jens Burkhard Funk ausgezeichnet.

In seiner Eröffnungsansprache hieß der Vorsitzende der Staedtler Stiftung, Wilhelm R. Wessels, die nominierten Doktoranden sowie die anwesenden Gäste aus Politik und Wirtschaft herzlich willkommen. Prof. Dr. Friedrich Paulsen, FAU-Vizepräsident für Lehre, und Prof. Dr. Michael Braun, Präsident der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm, sprachen ein Grußwort zur Ehrung der Doktoranden. Nach dem Bericht über die aktuellen Förderungen durch die Staedtler Stiftung und der Vorstellung der einzelnen Dissertationen überreichte der Staedtler Stiftungsvorsitzende Wilhelm R. Wessels die Preisgelder in Höhe von jeweils 3.500 Euro.

Alle Doktoranden und Themen im Überblick

  • Herr Dr. theol. Matthias Braun
    Zwang und Anerkennung. Sozialanthropologische Herausforderungen und theologisch-ethische Implikationen im Umgang mit psychischer Devianz
  • Frau Dr. phil. Nicole Wiedenmann
    Formen und Funktionen der Revolutionsfotografie im 20. Jahrhundert zwischen Dokumentation, Agitation und Memoration
  • Frau Dr. jur. Tanja Potschies
    Raumplanung, Fachplanung und kommunale Planung
  • Frau Dr. rer. pol. Franziska Engelhard
    Managing Intercultural Diversity: The Role of Boundary Spanning, Biculturals and Cultural Intelligence
  • Herr Dr. rer. pol. Jens Burkhard Funk
    Der Internationale Währungsfonds – Status, Funktion, Legitimation
  • Herr Dr. med. Johannes Wild
    Der Einfluss von Kochsalz auf die endotheliale Aktivierung durch nicht-uniforme Scherkräfte
  • Herr Dr. rer. nat. Volker Strauss
    Synthese und Charakterisierung von hochfunktionalen supramolekularen Hybridsystemen basierend auf Kohlenstoffnanostrukturen
  • Frau Dr. rer. nat. Nina Müller
    Lokalisation und Regulation von Zwei-Poren Kanälen in Arabidopsis thaliana
  • Herr Dr.-Ing. Thomas Heumüller
    Einfluss der Mikrostruktur auf die Photostabilität organischer Polymer-Fulleren Solarzellen
  • Herr Dr.-Ing. Jonathan Driedger
    Verarbeitung von Musiksignalen unter Verwendung von Zerlegungstechniken für Audiodaten