Seiteninterne Suche

Aktuelles

Förderung zur Vorbereitung auf Deutschkurse

Um an der FAU studieren zu können, müssen Flüchtlinge erst die deutsche Sprache lernen. Der Förderverein zur Internationalisierung der Universität Erlangen-Nürnberg e.V. unterstützt 24 Flüchtlinge bei diesem Vorhaben. Wichtig ist die Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang (DSH) deshalb, weil nur so die Immatrikulation an einer deutschen Universität möglich ist. Der Förderverein besteht aus Mitgliedern, Ehemaligen und Freunden der FAU und hat sich zum Ziel gesetzt, die Internationalisierung unserer Universität zu fördern. Gerade für die Geflüchteten hat sich der Förderverein in den vergangenen Monaten besonders engagiert, etwa bei der Finanzierung von Sprachkursen. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Bild: FAU/Boris Mijat