Seiteninterne Suche

Aktuelles

>> Bericht über die Findelgasse: „Unter Nürnbergs Dächern“

100Über einen Bericht über die eigenen vier Wände durfte sich die Findelgasse im Juni in den Nürnberger Nachrichten freuen. In der „alten WiSo“ wird seit 1919 gelehrt. Einer der bekanntesten Absolventen ist hierbei Ludwig Erhard. Bis heute bietet die Findelgasse ein attraktives Studienangebot, besonders für die sozialwissenschaftlichen Disziplinen. Der Artikel der Nürnberger Nachrichten bietet einen Überblick über die breitgefächerte Vielfalt an Verwaltung und Studium, die in der Findelgasse ihr Zuhause haben. Neben dem Studentenalltag bietet der „Trichter“, das Café, das von Studierenden geleitet wird, eine gute Gelegenheit sich im historischen Keller auf einen Kaffee zu treffen. Der gesamte Artikel kann hier nachgelesen werden.