Seiteninterne Suche

Aktuelles

>> Rekordzahlen zum Semesterstart

schloss-mit-markgraf-300x200Einen neuen Studierendenrekord kann die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) zu Beginn des Wintersemesters 2013/14 vermelden: Rund 37.500 Studentinnen und Studenten sind aktuell an der FAU immatrikuliert – mehr als jemals zuvor in der 270-jährigen Geschichte der Universität. „Die Zahlen belegen, dass die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg überaus attraktiv für die Studienanfängerinnen und -anfänger ist“, betont der Präsident der FAU, Prof. Dr. Karl-Dieter Grüske. „Mit unserer profilierten Aufstellung als Volluniversität und der Vielfalt unseres Studienangebots können wir als zweitgrößte Universität Bayerns einmal mehr bei den jungen Leuten punkten.“ Hier finden Sie den ganzen Beitrag.