Seiteninterne Suche

Aktuelles

Neue Weiterbildungsangebote des FBZHL

Das Fortbildungszentrum Hochschullehre – kurz FBZHL – ist eine Zentrale Einrichtung der FAU Erlangen-Nürnberg und Teil des ZeLLIT (Zentrum für Lehr-/Lernforschung, -Innovation und Transfer). An der Schnittstelle zwischen Dienstleistung und Forschung verbessert das FBZHL durch sein Angebot die Qualität der Lehre an der Universität und entwickelt/evaluiert hochschuldidaktische Maßnahmen.

Ab sofort haben Lehrende der FAU die Möglichkeit, sich via www.profilehreplus.de für Seminare anzumelden. Das hochschuldidaktische Weiterbildungsangebot befähigt Dozierende ihre Lehre didaktisch durchdacht, kompetenzorientiert und reflektiert zu gestalten. Die Teilnahme führt zum Zertifikat Hochschullehre der Bayerischen Universitäten.

Speziell für Wirtschaftswissenschaftlerinnen und Wirtschaftswissenschaftler bietet das FBZHL im November einen Workshop zur Durchführung von Case Studies mit Dr. Gerhard Geissler von der Wirtschaftsuniversität Wien an.

Und auch um studentischen Tutorinnen und Tutoren der FAU einen guten Einstieg in ihre didaktische Arbeit zu ermöglichen, bietet das FBZHL auch im WS 2017/18 wieder ein umfangreiches Weiterbildungsangebot inkl. Zertifizierungsmöglichkeit an. Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung findet sich unter http://www.fbzhl.fau.de/angebot/tutoren.