Seiteninterne Suche

Aktuelles

>> Emmy-Noether-Vorlesung 2013

emmynoether_100Mit der Emmy-Noether-Vorlesung soll an die große Erlanger Mathematikerin und Begründerin der modernen axiomatischen Algebra erinnert werden. Die Mathematikerin Emmy Noether (1882-1935) war eine der ersten Frauen, die an der Erlanger Universität studierte. Mit 25 Jahren erlangte sie die Doktorwürde. In diesem Jahr wird die ihr gewidmete Vorlesung mit einem Vortrag der Lehrstuhlinhaberin für Islamisch-Religiöse Studien mit praktischem Schwerpunkt Maha El Kaisy-Friemuth fortgesetzt. Der Titel ihres Vortrages lautet „Die Entwicklung der Stellung der Frau im Islam“. Die Vorlesung findet am 06. Juni 2013 um 18:00 Uhr s.t. in der Aula des Erlanger Schlosses, Schlossplatz 4 (2. Stock) statt. Weitere Informationen finden Sie hier.