Seiteninterne Suche

Aktuelles

>> Fürther Ludwig-Erhard-Preis 2011

Der Fürther Ludwig-Erhard-Preis 2011 ging in diesem Jahr an Dr. Stefan Walther, Doktorand am Lehrstuhl für Logistik (Erstreferent: Prof. Peter Klaus, D.B.A./Boston Univ., Zweitreferent: Prof. Dr. Kathrin M. Möslein), für seine Dissertation „Industrialisierung von Transportnetzwerken“. Den zweiten Platz belegt Dr. Pia Jordan, Doktorandin am Lehrstuhl für Steuerlehre (Erstreferent: Prof. Dr. Wolfram Scheffler, Zweitreferent: Prof. Dr. Klaus Henselmann), für ihre Dissertation „Einfluss der Besteuerung auf die private Altersvorsorge von Arbeitnehmern in Deutschland“. Die Preise wurden am 25. Mai 2011 im Rahmen einer Festveranstaltung vom Ludwig-Erhard-Initiativkreis Fürth e.V. vergeben. Den Festvortrag hielt Altbundeskanzler Gerhard Schröder.