Seiteninterne Suche

Aktuelles

>> Sommersemester 2011 erfolgreich gestartet

Mehr als 3.600 Erstsemesterstudierende, davon knapp 2.500 im ersten Hochschulsemester, haben sich an der Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) für einen Studienbeginn im Sommer eingeschrieben. Damit erreicht die Gesamtzahl der Studierenden mit mehr als 29.300 einen neuen Höchststand. Besonders erfreulich sei, dass mehr als die Hälfte der erstmalig Immatrikulierten tatsächlich Abiturienten des letzten G9-Jahrgangs in Bayern sind. Die FAU hat gewaltige Anstrengungen unternommen, um den Abiturientinnen und Abiturienten des Doppeljahrgangs faire Chancen auf einen Studienplatz zu geben. In mehr als 100 grundständigen Studiengängen und -fächern wird in diesem Jahr ein regulärer Beginn im Sommersemester angeboten. Stark frequentiert sind diesmal die Wirtschaftswissenschaften, der Maschinenbau und die Rechtswissenschaft.