Aktuelles

Jetzt noch teilnehmen: Bis Ende Januar 2023 haben die Bachelor-Studierenden ab dem dritten Semester der meisten der an der WiSo vertretenen Fächer die Möglichkeit, das Bild mitzugestalten, das das nächste CHE-Ranking vom Fachbereich Wirtschafts- und Sozialwissenschaften zeichnen wird. Dazu wurden die Studierenden vom CHE per E-Mail zur Teilnahme an der Befragung eingeladen.

Der Masterstudiengang Arbeitsmarkt und Personal an der FAU WiSo befähigt die Studierenden, die vielfältigen Aspekte des Arbeitsmarktes, der Arbeitswelt und des Personalwesens aus verschiedenen Perspektiven zu analysieren. Zu den Besonderheiten des Studiengangs zählen seine starke empirische Orientierung und interdisziplinäre Ausrichtung.

In der ersten #NUElecture des Jahres 2023 diskutierte Prof. Dr. Mario Liebensteiner, warum wir in Deutschland und Europa eine Energiekrise erleben, weshalb trotz eines hohen Anteils an erneuerbaren Energien ein hoher Gaspreis den Strompreis treibt, welche Maßnahmen jetzt sinnvoll wären, um die Krise abzumildern und was wir in der Zukunft von den Energiemärkten erwarten dürfen. In einer Bildergalerie gibt es die Impressionen zur Veranstaltung.

Durch digitale Plattformen, wie Lieferando oder My Hammer, entstehen im Internet völlig neue Arbeitsformen. Die Dokumentation „Bestellen per Mausklick – Die Welt der digitalen Plattformen“ vom Südwestrundfunk zeigt das Leben von Plattformarbeiterinnen und Plattformarbeitern. "Arbeit muss auch auf Plattformen ihren Wert haben", so Prof. Dr. Werner Widuckel, Professor für Personalmanagement und Arbeitsorganisation technologieorientierter Unternehmen an der FAU WiSo, der im Beitrag zu den Arbeitsbedingungen der Plattformarbeitskräfte Stellung bezieht.

Jährlich verlassen viele Absolventinnen und Absolventen den Fachbereich Wirtschafts- und Sozialwissenschaften der FAU (WiSo) und hinter ihnen liegt eine der prägendsten Zeiten ihres Lebens. Mit den Porträts verschiedener Alumni möchte die FAU WiSo ihren potentiellen Neu-Studierenden die Vielfalt und Möglichkeiten aufzeigen, wie es nach dem Studium weitergehen kann. In diesem Interview erzählt Stefan Reichert (KPMG) etwas über seine Zeit an der FAU WiSo und seinen beruflichen Weg.

Das Entlastungspaket für die Bürgerinnen und Bürger, das seit Anfang des Jahres in Kraft ist, enthält viele Maßnahmen: Neben einer Erhöhung des Kindergeldes steigen unter anderem auch die Steuerfreibeträge sowie die Einkommensgrenze, ab der der Solidaritätszuschlag zu zahlen ist. Doch was bedeutet das konkret für die einzelne Bürgerin oder den einzelnen Bürger? Das hat Prof. Dr. Frank Hechtner, Lehrstuhl für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre an der FAU WiSo, für das Handelsblatt berechnet.