Navigation

Aktuelles

Im Wintersemester 2020/21 konnte erneut das Praxisseminar mit Prof. Dr. Heinrich von Pierer stattfinden. Im Gegensatz zu den vorherigen Semestern, hat das mittlerweile 31. Praxisseminar aufgrund der Pandemie ausschließlich digital stattgefunden. Einen Erfahrungsbericht können Sie im aktuellen WiSo-Blogbeitrag nachlesen.

Trotz des monatelangen Lockdowns zeigt sich die Konjunktur in Deutschland laut Sachverständigenrat, dem auch WiSo-Professorin Veronika Grimm angehört, robust. Dennoch ist die Sorge vor der dritten Welle groß. Mit dem Voranschreiten der Impfung der Bevölkerung ist aber zu erwarten, dass die Pandemie weiter eingedämmt werden kann.

Prof. Dr. Harald Tauchmann, Professur für Gesundheitsökonomie, wurde im Rahmen der 13. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Gesundheitsökonomie e.V. (dggö) im Amt des designierten Vorsitzenden der Gesellschaft bestätigt. Damit ist Prof. Dr. Tauchmann für die kommenden zwölf Monate Vorsitzender der dggö.

Der Fakultätsfrauenpreis der Rechts- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät wird auch in diesem Jahr wieder verliehen. 2021 werden vier Preise verliehen: Prämiert werden die zwei besten Promotionsvorhaben sowie die zwei besten Forschungsvorhaben von Post-Doktorandinnen, Habilitandinnen oder Juniorprofessorinnen ohne Tenure Track.

Im Rahmen des vom Lehrstuhl für Corporate Sustainability Management durchgeführten Seminars “Hands on Green Campus” wurden verschiedene Themenbereiche von Kleingruppen in Praxisprojekten bearbeitet. Ziel des Seminars war es, in einem einsemestrigen Projekt Lösungen für ein nachhaltigeres Leben an der Universität zu erarbeiten und umzusetzen.

Kategorie: Aktuelles, Allgemein, Allgemeines, Studierende

Die WiSo hat als Antwort auf die Corona-Krise das Konzept WiSoVirtuell entwickelt. Zum Sommersemester 2021 wird aus WiSoVirtuell nun WiSoVirtuell "plus". Das Plus an Präsenz ermöglicht es, dass Studierenden digital studieren und zusätzlich das Angebot von freiwilligen Präsenz-Elementen erhalten. Mehr Informationen gibt es unter www.wiso-virtuell.fau.de.