Seiteninterne Suche

Studium

Zulassung und Bewerbung

 

Der Bewerbungszeitraum zum Studienstart im Wintersemester beginnt in diesem Jahr frühestens Ende April. Den genauen Termin können Sie der Terminliste auf der Startseite entnehmen. Eine Bewerbung ist je bis 31. Mai online über das FAU-Bewerberportal campo möglich. Bitte beachten Sie, dass für die Bewerbung zuerst eine Registrierung im Identity Management System der FAU notwendig ist und nur eine Bewerbung pro Person und Studiengang möglich ist. Nähere Informationen zur Registrierung finden Sie auf der Homepage des FAU-Bewerberportal campo.

In der ersten Stufe werden anhand der eingereichten Unterlagen maximal 100 Punkte für folgende Kriterien vergeben:

  • Qualität bisheriger Studienleistungen (maximal 80 Punkte)
  • Besondere fachliche Qualifikationen, Kenntnisse v.a. in Statistik/Ökonometrie und Wirtschaftswissenschaften (BWL und VWL), Fähigkeiten und einschlägige Berufserfahrung (maximal 10 Punkte)
  • Sonstige Qualifikationen wie einschlägige Praktika, Berufsausbildung, Sprachkenntnisse, Auslandsaufenthalte (maximal 10 Punkte)

In Zweifelsfällen werden die BewerberInnen in einer zweiten Stufe zu einem Qualifikationsfeststellungsgespräch eingeladen. Dieses wird ca. 20 Minuten in Anspruch nehmen. Es soll zeigen, ob der/die BewerberIn die nötigen fachlichen und methodischen Kenntnisse besitzt und fähig ist, in einem stärker forschungsorientiertem Studium selbständig wissenschaftlich zu arbeiten.

Überdurchschnittlich guter Hochschulabschluss in Wirtschaftswissenschaften oder überdurchschnittlich guter Hochschulabschluss in Sozialwissenschaften mit Grundkenntnissen in Statistik und Wirtschaftswissenschaften (BWL und VWL).

Bei einem Hochschulabschluss in Sozialwissenschaften müssen Grundkenntnisse in Wirtschaftswissenschaften über mind. 20 ECTS nachgewiesen werden. Dabei müssen in BWL und VWL mind. 5 ECTS nachgewiesen werden.

Es können auch Bewerberinnen und Bewerber zugelassen werden, die kurz vor Beendigung ihres Studiums stehen. Für Bachelorstudierende ist hierfür ein Nachweis von mindestens 135 ECTS nötig.

Die Bewerbung wird zentral an die FAU Erlangen-Nürnberg gerichtet. Dazu steht das Online-Portal campo zur Verfügung. Das Bewerbungsformular und andere Dokumente können Sie ausschließlich dort ausfüllen und zunächst digital versenden. Bitte halten Sie auch Dokumente wie Zeugnisse, Praxisnachweise etc. in gescannter Form für den Upload bereit. Erst wenn die Online-Bewerbung abgeschlossen ist, können Sie die Bewerbungsunterlagen ausdrucken, um sie uns schriftlich zukommen zu lassen. Bitte schicken Sie die Unterlagen an das Masterbüro der FAU:

Masterbüro

  • Organisation: Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)
  • Abteilung: Referat L 4 – Masterbüro
  • Adresse:
    Schloßplatz 4
    91054 Erlangen

Die Auswahl der Teilnehmer des Studiengangs Arbeitsmarkt und Personal erfolgt nach Ende der Bewerbungsfrist. Für das Auswahlverfahren werden alle vollständig abgeschlossenen Bewerbungen berücksichtigt, die mit allen geforderten Unterlagen bis zum 31. Mai im Masterbüro eingegangen sind.

Für die Bewerbung müssen folgende Unterlagen eingereicht werden:

  • Zulassungsantrag
  • Schulabschlusszeugnis
  • Hochschulabschlusszeugnis (soweit bereits vorhanden)
  • Diploma Supplement oder vollständige Fächer- und Notenübersicht
  • Für internationale Studierende: Verleihungsurkunde
  • Lückenloser tabellarischer Lebenslauf (Musterlebenslauf)
  • Nachweis über ausreichend Englischkenntnisse (soweit vorhanden, bitte Merkblatt beachten)
  • Nachweise über Praktika, Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung (soweit vorhanden, bitte Merkblatt beachten)
  • Nachweise über Auslandsaufenthalte (soweit vorhanden)
  • Nachweis über fachspezifische Kenntnisse (bitte vorliegende Tabelle  nutzen)
  • Nachweis über Kenntnisse in Statistikprogrammen (bitte Merkblatt beachten)
  • Für ausländische Bewerber/Bewerberinnen: Nachweis über ausreichende Deutschkenntnisse (DSH2)

Ein Motivationsschreiben ist für die Bewerbung nicht notwendig.