Seiteninterne Suche

Studium

FAQ und Downloads

 

Häufig gestellte Fragen

Wie kann ich mich für den Studiengang Master in Management bewerben?
Die Bewerbung erfolgt über das Online-Portal campo.

Kann ich mich auch ohne Zugangstest oder GMAT für den Master in Management bewerben?
Nein.

Gibt es eine Alternative zum Zugangstest?
Ist die Teilnahme aus Gründen, die die Bewerberin/der Bewerber nicht zu vertreten hat nicht möglich oder mit unverhältnismäßigem Aufwand verbunden, kann der Zugangstest durch den Nachweis eines GMATs mit mindestens 600 Punkten ersetzt werden.

Wann endet die Bewerbungsfrist?
Jeweils am 31.05. des vorangehenden SS (z. B. Bewerbung zum WS 15/16, Frist: 31.05.2015).

Wie viele Credits muss ich mindestens erworben haben, um mich bewerben zu können?
Mind. 135 Credits.

Die Leistung Planspiel/Fallstudienseminar (betrifft Bachelorabsolvierende an der FAU) wird zu Beginn des SS erbracht, zählen die erworbenen Credits dann auch bereits zu den obligatorischen 135 Credits, die bei Bewerbung vorliegen müssen?
Nein, angesetzt sind die Leistungen, die bis einschließlich des 5. Semesters erbracht worden sind (150 ECTS maximal – 15 ECTS Spielraum).

Generell: Zählen Leistungen aus dem SS, die vorliegen, aber evtl. noch nicht im System verbucht wurden?
Nein, angesetzt sind die Leistungen, die bis einschließlich des 5. Semesters erbracht worden sind (150 ECTS maximal – 15 ECTS Spielraum).

Ist ein Motivationsschreiben für die Bewerbung zum Master in Management notwendig?
Das Motivationsschreiben stellt keinen Bestandteil der Bewerbung dar. Beigelegte Motivationsschreiben finden keine Berücksichtigung.

Ist eine Bewerbung als Absolvent eines nicht wirtschaftswissenschaftlichen Studiengangs möglich?
Auch Absolventen nicht wirtschaftswissenschaftlicher Studiengänge können sich bewerben.

Kann man sich an der Universität Erlangen-Nürnberg für mehrere Master (z. B. Biologie und Management) bewerben?
Das ist möglich.

Kann man sich für mehrere Master im Fachbereich bewerben (z. B. Master in Int. Business und Master in Management)?
Studierenden wird empfohlen, sich bei maximal zwei Mastern im Fachbereich zu bewerben und zwar ohne Angabe einer Priorität.

Kann ich mich im Falle einer Ablehnung erneut bewerben?
Eine erneute Bewerbung ist möglich, wenn sich das Qualifikationsprofil signifikant verbessert hat.

Wann findet der Zugangstest statt und wann erfolgt die Anmeldung zum Zugangstest?
Der Zugangstest findet spätestens einen Monat (in der Regel April) vor Ende der Bewerbungsfrist für den Masterstudiengang statt.  Der Termin für den Zugangstest wird auf der Homepage des Studiengangs spätestens vier Wochen vor dessen Durchführung bekannt gegeben. Die Anmeldung erfolgt zur gleichen Zeit ebenfalls über die Homepage.

Aus welchen Fragentypen besteht der Zugangstest?
Der Zugangstest besteht ausschließlich aus Multiple-Choice Fragen.

Mit welchem Schwierigkeitsgrad muss ich im Zugangstest rechnen bzw. wie intensiv muss meine Vorbereitung aussehen?
Wie intensiv Sie sich vorbereiten müssen bzw. wie schwer der Test tatsächlich wird, hängt vom Wissensstand des Einzelnen in Bezug auf die verschiedenen Themenbereiche ab. Die Vorbereitung obliegt also der Selbsteinschätzung des Bewerbers.

Gibt es im Zugangstest Maluspunkte, d.h. werden für falsche Antworten Punkte von der Gesamtpunktzahl abgezogen?
Nein.

Welche Hilfsmittel sind beim Zugangstest zulässig?
Ein geräuscharmer, nicht programmierbarer Taschenrechner sowie ein Wörterbuch für ausländische Bewerber.

Was muss ich zum Zugangstest mitbringen?
Die zulässigen Hilfsmittel sowie einen amtlichen Ausweis mit Lichtbild!

Wie erfahre ich, ob ich den Zugangstest bestanden habe?
Innerhalb von zwei Wochen nach dem Test erhalten Sie die Nachricht, ob Sie bestanden haben, per E-Mail mitgeteilt. Der Test gilt als bestanden, wenn er mindestens mit der Note ausreichend bewertet wurde. In der ersten Stufe des Qualifikationsfeststellungsverfahrens werden bis zu 50 Punkte für das Ergebnis des Zugangstests vergeben. Die Punktzahl Ihres Tests kann nach dem Ende des Qualifikationsfeststellungsverfahrens auf Anfrage mitgeteilt werden.

Wie ist das weitere Vorgehen, wenn ich den Zugangstest bestanden habe?
Wenn Sie den Zugangstest bestanden haben, erhalten Sie im Anschluss eine E-Mail mit dem Testergebnis, diese Mail legen Sie bitte Ihrer Bewerbung bei.

Ich habe im Bachelor einen Notendurchschnitt von x erzielt, y Wochen Berufserfahrung und war z Wochen im Ausland. Wie hoch sind meine Chancen auf Zulassung zum Master in Management. 
Vorabeinschätzungen der Chancen auf Zulassung werden nicht vorgenommen.

Kann ich mein Studium beginnen, auch wenn ich noch nicht 180 Credits habe, mein Bachelor-Abschluss also noch nicht vorliegt?
Ja, sie erhalten in diesem Fall eine „bedingte“ Zulassung, die an Bedingungen und Fristen geknüpft ist, Prüfungen nachzuholen. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie in der Studentenkanzlei.

Wann erhalte ich den Zulassungs-/Ablehnungsbescheid?
Der Versand der Bescheide erfolgt nicht gesammelt und ist voraussichtlich Ende Juli abgeschlossen.

Ich habe eine Frage zur Einschreibung, an wen kann ich mich wenden?
Für Fragen zur Immatrikulation wenden Sie sich bitte an die Studentenkanzlei.

Ich habe eine Zulassung im letztjährigen Zulassungsverfahren erhalten und möchte meinen Platz erst in diesem Wintersemester wahrnehmen, was muss ich dafür machen?
Wenn Sie zu einem letztjährigen Wintersemester eine Zulassung erhalten und sich nicht immatrikuliert haben, erfolgt die Bewerbung in vereinfachter Form. Sie müssen Ihre Daten erneut in das Online-Formular eingeben, anschließend den Antrag zweimal ausdrucken und beide Ausdrucke im Masterbüro einreichen. Als einzige Anlage fügen Sie den Ausdrucken eine Kopie der Zulassung bei. Weitere Unterlagen werden nicht benötigt, es sei denn, dass sich in der Zwischenzeit Änderungen ergeben haben (z.B. wenn Sie in der Zwischenzeit den Studienabschluss erworben haben, reichen Sie das Abschlusszeugnis ein).

Werden Bachelor-Abschlüsse von Dualer Hochschule, FH und Universität gleich behandelt?
Alle Bewerber, die die Zulassungsvoraussetzungen erfüllen, werden anhand gleicher Kriterien bewertet. Voraussetzung ist, dass die Hochschule, an der das Bachelor-Studium absolviert wurde, akkreditiert ist.

Werden Absolventen aus dem Fachbereich oder der FAU allgemein bei der Zulassung bevorzugt?
Nein, alle Bewerber, die die Zulassungsvoraussetzungen erfüllen, werden anhand gleicher Kriterien bewertet.

Muss ich im Bachelor eine bestimmte Anzahl von ECTS in bestimmten Fächergruppen (z.B. Statistik, VWL) absolviert haben, um mich für den Master in Management zu bewerben?
Nein. Der Nachweis wirtschaftswissenschaftlicher Kenntnisse erfolgt ausschließlich über die Teilnahme am Zugangstest.

Setzen Sie einen TOEFL-Test oder einen BEC-Higher Test voraus? 
Nein.

Welche Deutschkenntnisse muss ich als ausländischer Bewerber nachweisen?
Sie benötigen die DSH II Prüfung.

Wie viele Semester umfasst die maximale Studiendauer?
Die Regelstudienzeit beträgt vier Semester, maximal können jedoch sechs Semester studiert werden.

Sind Auslandsaufenthalte möglich und wann?
Ja, generell sind Auslandsaufenthalte möglich. Sie werden für das 2. oder 3. Semester empfohlen.

Kann ich nach Zulassung auch mit einem Urlaubssemester starten?
Nein, die Satzung zur Immatrikulation, Rückmeldung, Beurlaubung und Exmatrikulation schließt das aus.

Ist es möglich, den Master in Management im Sommersemester zu beginnen?
Nein.

Besteht in den Veranstaltungen Anwesenheitspflicht?
Das kann jeder Modulverantwortliche selbst festlegen. Bitte erkundigen Sie sich entsprechend bei den verantwortlichen Professoren.

Wenn ich einen Diplomabschluss habe, verkürzt sich dann die Studiendauer im Masterprogramm? 
Nein.

Downloads

Weitere Informationen