Navigation

IEEE ernennt Prof. Dr. Brem zum Senior Member

Das IEEE (The Institute of Electrical and Electronics Engineers) ist der weltweit führende Fachverband, der sich der Förderung von technologischer Innovation und Exzellenz zum Wohle der Menschheit verschrieben hat. Mit 423.000 Mitgliedern in über 160 Ländern ist das IEEE zudem der größte technische Berufsverband der Welt. Es gliedert sich in zahlreiche so genannte Societies, die sich mit speziellen Gebieten der Elektro- und Informationstechnik auseinandersetzen und in ihrer Vielfalt das gesamte Spektrum des Faches abdecken.

Die Organisation hat Prof. Dr. Alexander Brem, Inhaber des Lehrstuhls für Technologiemanagement, in den Rang eines „Senior Members“ erhoben. Das Board of Directors des IEEE gab diese Entscheidung kürzlich bekannt. Die IEEE Senior Membership wird nur an eine sehr begrenzte Anzahl von Mitgliedern vergeben, die maßgeblich an der Weiterentwicklung oder Anwendung von Wissenschaft und Technologie mitgewirkt haben. Weniger als 10% der Mitglieder weltweit werden aufgrund ihrer Verdienste in Forschung und Lehre durch einen Senior Member Status ausgezeichnet.

Weitere Informationen zum IEEE finden Sie auf der Website des Fachverbands.