Seiteninterne Suche

Aktuelles

Studentin Larissa über ihr Engagement beim Ludwig Erhard Symposium

Die Wirtschaftskonferenz Ludwig Erhard Symposium (LES) wird von Studierenden des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften organisiert und findet dieses Jahr bereits zum dritten Mal statt. Studentin Larissa ist die diesjährige LES-Teamleiterin PR/Kommunikation und hat der FAU verraten, was es genau mit der Wirtschaftskonferenz auf sich hat.

Diskutieren erwünscht: Beim Ludwig Erhard Symposium treffen Studierende und renommierte Unternehmensvertreter aufeinander. Foto: LES

Studentin Larissa über ihr Engagement beim Ludwig Erhard Symposium

Larissa ist LES-Teamleiterin für den Bereich PR/Kommunikation. Foto: Laura Zenger

FAU: Was ist das LES?
Larissa: Das LES ist eine Wirtschaftskonferenz, welche am 1. und 2. Dezember 2016 an der NürnbergMesse stattfinden wird. Die Konferenz wird von uns Studierenden des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften und der TH Nürnberg gemeinsam organisiert – angefangen bei Akquise und Betreuung der Referenten, Sponsoren & Teilnehmer, den Marketing- und PR-Aktionen sowie der IT und Organisation vor Ort.

Spannende Vorträge und Paneldiskussionen unserer Referenten zu verschiedenen Themen erwarten uns! Zudem bietet das LES eine Networking-Plattform zwischen Unternehmen, Wissenschaftlern und Young Professionals.

Worauf freust du dich dieses Jahr am meisten?
Natürlich freue ich mich auf die Keynote-Sprecher, wie beispielsweise Andera Gadeib. Am meisten gespannt bin ich darauf, ob schlussendlich alles gut über die Bühne gehen wird und wir erneut zu einem erfolgreichen LES beitragen konnten.

Was ist es für ein Gefühl, als Studentin eine große Konferenz zu organisieren?
Es macht unglaublich viel Spaß ein Teil dieses Organisationsteams zu sein und direkt bei dem Erfolg des LES mitwirken zu können. Neben meinem Studium bietet das LES für mich eine Möglichkeit, weitere praktische Erfahrungen sammeln zu können. Es ist schön zu sehen, wie wir als Team gemeinsam etwas so Großes auf die Beine stellen können!


Video-Rückblick auf die letztjährige Veranstaltung: Ludwig Erhard Symposium 2015.

Einen Überblick über die diesjährigen Referenten finden Sie hier.

Frühbuchertickets zum Sonderpreis sind noch bis zum 16. September verfügbar: Tickets.