Gut gerüstet fürs Management – erster Jahrgang des „Siemens-MBA“ verabschiedet

Insgesamt 19 talentierte Nachwuchskräfte und leitende Angestellte von Siemens aus Indien, USA, Italien, Griechenland, Bulgarien, Brasilien und Deutschland haben den berufsbegleitenden Master „International Leadership and Finance“ erfolgreich abgeschlossen. Erfreulich dabei: Die Teilnehmer des ersten Jahrgangs beendeten ihr Studium mit überdurchschnittlich guten Ergebnissen. Drei Absolventen wurden von FAU-Präsident Prof. Dr. Joachim Hornegger, Studiengangsleiter Prof. Dr. Kai-Ingo Voigt und Siemens-Vorstandsmitglied Dr. Ralf P. Thomas sogar mit einem „Best Student Award“ ausgezeichnet.

MBA_SIE_2016_10954_piccx2Der auf 18 Monate angelegte MBA-Studiengang bereitet die Teilnehmer auf höhere Managementpositionen vor. Während dieser Zeit werden elf Module absolviert, davon drei an ausländischen Partneruniversitäten der FAU: das Modul „Marketing“ an der Università Ca’Foscari in Venedig, das Modul „Finance“ am Babson College in Boston und das Modul „Leadership“ an der Tongji University in Shanghai. Mittlerweile studiert am Fachbereich bereits der zweite Jahrgang, die dritte Runde startet im Oktober. Präsident Prof. Dr. Joachim Hornegger und Prof. Dr. Kai-Ingo Voigt zeigten sich sichtlich erfreut, dass die enge Zusammenarbeit zwischen der FAU und der Siemens AG auch auf dem Gebiet der Weiterbildung erfolgreich fortgeführt wird.

Der „Siemens-MBA“ der FAU ist eine firmenspezifische Variante der Management-Weiterbildung, die der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der FAU bereits seit über zehn Jahren in Nürnberg anbietet. Initiator und Mentor des Siemens-Programms ist Dr. Ralf P. Thomas, CFO der Siemens AG. Die Anforderungen, die das Unternehmen an ein MBA-Programm stellt, sind hoch: ein global ausgerichtetes Curriculum mit drei Auslandsmodulen in USA, Asien und Europa, alle Veranstaltungen werden von international ausgewiesenen Experten gelehrt und finden vollständig in englischer Sprache statt.

Weitere Informationen zum „Siemens-MBA“:
Prof. Dr. Kai-Ingo Voigt
Tel.: 0911/5302-244
kai-ingo.voigt@fau.de

Allgemeine Informationen zu den Weiterbildungsangeboten des Fachbereichs finden Sie hier.

 

Bildrechte: Heiko Stahl, Altdorf