Navigation

>> Förderung von Abschlussarbeiten am Lehrstuhl für Wirtschaftstheorie

Der Lehrstuhl für Wirtschaftstheorie, Inhaberin Prof. Dr. Veronika Grimm, hat von der Hermann Gutmann-Stiftung eine Förderung zur Finanzierung von Abschlussarbeiten im Bereich der experimentellen Wirtschaftsforschung in Höhe von 5000 Euro erhalten. Kandidaten mit Interesse an einer experimentellen Abschlussarbeit können sich ab sofort um eine Förderung bewerben. Informationen erhalten Sie bei Michael Seebauer (michael.seebauer@wiso.uni-erlangen.de) oder Jun. Prof. Dr. Verena Utikal (verena.utikal@wiso.uni-erlangen.de).