Seiteninterne Suche

Aktuelles

Fledermäuse in der Findelgasse

Momentan befinden sich einige wenige Fledermäuse in den Fluren der Findelgasse 7/9, Ludwig-Erhard-Gebäude. Grund dafür ist vermutlich, dass sich im Spätsommer die Wochenstuben der Fledermäuse auflösen und besonders die jungen und unerfahrenen Tiere sich Häuser als Zwischenquartiere aussuchen. Sie fliegen dann in der Nacht durch ein geöffnetes oder auf Kipp gestelltes Fenster herein und suchen sich Verstecke, um den Tag zu verschlafen.

Der Fachbereich bittet darum, die streng geschützten Tiere keinesfalls zu berühren und unbedingt in Ruhe zu lassen. Die zuständigen Behörden sind informiert und werden sich in Kürze kümmern.