Seiteninterne Suche

Aktuelles

>> Lehrbücher mit QR-Code

In der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Zweigbibliothek in Nürnberg gibt es jetzt einen neuen Service: Lehrbücher, die nicht ausleihbar sind und von denen es eine von der UB lizensierte Online-Ausgabe gibt, werden ab sofort mit einem QR-Code ausgestattet, und außerdem wird die Zugangs-URL zum E-Book vermerkt. Die QR-Codes können von Smartphones mit Hilfe einer kostenlosen Reader-App (z.B. beetagg, kaywa) eingelesen werden. Für den Zugriff auf den Volltext muss sowohl bei Smartphones als auch bei Notebooks der VPN-Client installiert sein.