Seiteninterne Suche

Aktuelles

>> DFG fördert Projekt

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat den Antrag auf Förderung des Forschungsprojekts „Die Entstehung von Reputation in Wirtschaftsbeziehungen“ am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften bewilligt. Damit können zwei halbe Stellen für das Projekt geschaffen werden, und es stehen ca. 25.000 Euro für Experimente im neuen Labor des Fachbereichs zur Verfügung. Antragsteller waren Prof. Dr. Veronika Grimm, Inhaberin des Lehrstuhls für Wirtschaftstheorie und Prof. Dr. Martin Abraham, Inhaber des Lehrstuhls für Soziologie und Empirische Sozialforschung… mehr
Meldung vom 05.07.2010