Seiteninterne Suche

Aktuelles

>> Schöller Forschungszentrum schreibt Fellowships aus

Das Dr. Theo und Friedl Schöller Forschungszentrum für Wirtschaft und Gesellschaft fördert in diesem Jahr erstmalig herausragende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus dem In-und Ausland, die innovative Spitzenforschung im Bereich der Wirtschaftswissenschaften leisten. Bis zum 31. Januar 2010 können sich Wissenschaftler in den beiden Kategorien Schöller-Forschungsprofessor/in (Schöller Senior Fellow) für renommierte Wissenschaftler und Schöller-Nachwuchswissenschaftler/in (Schöller Junior Fellow) für aufstrebende Wissenschaftler (auch Habilitanden, Post-Doktoranden und herausragende Doktoranden) bewerben. Die Fellowships sind mit maximal 50.000 Euro (pro Senior Fellow) und maximal 20.000 Euro (pro Junior Fellow) dotiert. Weitere Informationen zur Bewerbung finden Sie hier. Das Dr. Theo und Friedl Schöller Forschungszentrum für Wirtschaft und Gesellschaft der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg ist ein neu errichtetes Zentrum am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften, das der Stärkung eines verantwortungsvollen Handelns in Wirtschaft und Gesellschaft dienen soll. Im Mittelpunkt steht das Bestreben, mittels Dialog und Projekten den strategischen FAU-Wissenschaftsschwerpunkt „Zusammenhalt stiften – Wandel gestalten – Innovation umsetzen“ aufzugreifen und Nürnberger Spitzenforschung im internationalen Kontext zu vernetzen.
Meldung vom 13.01.2010