Forschung am Institut für Arbeitsmarkt und Sozialökonomik

Die am Institut für Arbeitsmarkt und Sozialökonomik (IAS) beteiligten Forscher beschäftigen sich mit Fragen zur Funktionsweise des Arbeitsmarkts, seiner Einbindung in die Gesellschaft sowie mit den vielfältigen Problemen des Arbeitseinsatzes in Unternehmen. In der zum großen Teil interdisziplinären Forschung spielt vor allem die empirische Analyse unterschiedlichster Daten eine zentrale Rolle. Neben eigenen Erhebungen kooperiert das IAS hier auch eng mit dem Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit.

Im Rahmen der Forschungsaktivitäten kooperiert das IAS unter anderem mit folgenden Partnern:

Über die aktuellen Forschungsprojekte informieren Sie sich bitte auf den Seiten der beteiligten Lehrstühle.