Parken

Alle Studierenden des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften, sowohl Bachelor als auch Master, können sich um einen Parkplatz bewerben, insofern sie eine gültige Benutzerkennung haben.

Parkberechtigung für Erstsemesterstudierende (WS) am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Erstsemesterstudierende des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften können gegen Gebühr eine Parkberechtigung für die Tiefgarage Lange Gasse beantragen.
Eine Antragstellung kann sofort nach Aktivierung des IDM-Accounts erfolgen.
Für Studierende, die im Wintersemester ein Studium am Fachbereich im ersten Semester aufnehmen und noch keine gültige IdM-Kennung besitzen, wird von Mitte August bis Mitte September ein eigener Anmeldezeitraum frei geschalten.

Die Antragstellung erfolgt über die Veranstaltung „Parkkartenerwerb Tiefgarage Lange Gasse 20 – WS 2017/18 – ERSTSEMESTER“ in StudOn.

Parkberechtigung für Studierende (ab dem 2. Semester) am Fachbereich

Studierende des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften können gegen Gebühr eine Parkberechtigung für die Tiefgarage Lange Gasse beantragen. Die Vergabe der Parkkarten erfolgt jeweils in den letzten vier Wochen der Vorlesungszeit des Vorsemesters.

Die Antragstellung erfolgt über die Veranstaltung „Parkkartenerwerb Tiefgarage Lange Gasse 20 – WS 2017/18“ in StudOn.

Bitte beachten: Aufgrund der Baumaßnahmen im Rahmen der Generalsanierung des Universitätsgebäudes Lange Gasse 20, kommt es im Wintersemester 2017/2018 zu einer eingeschränkten Parksituation in der Tiefgarage, was eine Anpassung des Anmeldeverfahrens erfordert.

Die Zuteilung einer Parkberechtigung wird im Losverfahren erfolgen. Die Benachrichtigung über die Zuteilung der Parkberechtigungen erfolgt nach Ablauf des Anmeldezeitraums. Aus organisatorischen Gründen sind weder ein Nachrückverfahren noch ein Restplatzkontingent möglich.