Navigation

Prof. Dr. Britta Gehrke

Prof. Dr. Britta Gehrke

Prof. Dr. Britta Gehrke

Juniorprofessur für Makroökonomik und Arbeitsmarktforschung

Lebenslauf

Britta Gehrke ist Juniorprofessorin für „Makroökonomik und Arbeitsmarktforschung“ am Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) und an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. 2014 wurde sie an der Universität Erlangen-Nürnberg zum Dr.rer.pol. promoviert. Von 2010 bis März 2015 war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, insbesondere Makroökonomik an der Universität Erlangen-Nürnberg tätig. Sie studierte Volkswirtschaftslehre mit Schwerpunkt „Quantitative Wirtschaftsforschung“ an der Christian-Albrechts Universität zu Kiel und an der Erasmus University, Rotterdam (Niederlande). Ihre Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich angewandte Makroökonomik und Makroökonometrie mit einem speziellen Bezug zur Arbeitsmarktforschung.

Mehr Informationen finden Sie auch auf der Website der Juniorprofessur.

2019

2018

2017

2016