Geförderte Forschungsprojekte

Geförderte Forschungsprojekte aus dem Jahr 2020

Größere Forschungsprojekte mit Drittmittelfinanzierung ermöglichen es, die wichtigen Forschungsthemen und -kompetenzen des Fachbereichs sichtbar zu machen. Dies gilt speziell auch für Projekte mit Förderung der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG), Projekte mit internationaler Förderung durch die Europäische Union (EU), oder Projekte mit größerem Fördervolumen aus bundes- und landesweiten, öffentlichen Programmen oder privaten Programmen  handelt.

Eine Auswahl an geförderten Projekten aus dem Jahr 2020 finden Sie auf dieser Seite.

  • DIPCAT – Designing Innovative Pedagogy for Complex Accountancy Topics (Prof. Henselmann mit 11 europäischen Universitäten) – Erasmus+
  • E|ASY-OPT – Kompetenz- und Analyseprojekt für die datengetriebene Prozess- und Produktionsoptimierung mittels Data Mining und Big Data (Prof. Amberg gemeinsam mit FAPS, FMT/QFM, Informatik6, KTmfk, LHFT) – Europäischer Fonds für regionale Entwicklung (EFRE), Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie
  • EdUSchool: Enhancing European teacher education through University schools (Dr. Schalek, Prof. Wilbers) – Erasmus +
  • LEBPASS – The Lebanese Diploma Supplement (Prof. Wilbers) – Europäische Union
  • PasoMe – Patientenzufriedenheit in den sozialen Medien – Handlungsempfehlung für niedersächsische Kliniken (PD Dr. Martin Emmert) – ESF/EFRE

  • Der Reification Bias in der Marketing-Kommunikation: Einflussfaktoren und Auswirkungen (Prof. Koschate-Fischer)
  • Die Auswirkungen der Arbeitslosigkeit auf verschiedene Indikatoren des Wohlbefindens. Eine interdisziplinäre Untersuchung von zeitvariierenden Effekten, Adaptation und Bewältigungsstrategien auf Basis von Echtzeitdaten (Prof. Stephan mit Prof. Eid, Prof. Schöb)
  • Die Rolle von Sozialer Identität für das Lernen in Netzwerken (Prof. Grimm)
  • Digitale Kontrolle in Arbeitsverhältnissen (Prof. Abraham, Prof. Nissen, Prof. Schnabel)
  • Eine lebensverlaufssoziologische Perspektive auf das Arbeitsangebot: Zeitliche, institutionelle und soziale Einbettung als Determinanten individueller Reservationslöhne (Prof. Wolbring)
  • Fähigkeiten, Erwartungen und Persönlichkeit als Determinanten des fächer-spezifischen Studienerfolges (Prof. Nagler, Prof. Rincke)
  • Führt Arbeitslosigkeit zu seelischen Narben? Spätfolgen von Erwebslosigkeits-erfahrungen für die psychische Gesundheit (Prof. Klaus Moser, Prof. Paul)
  • Heterogenität makroökonomischer Erwartungen: Welche Rolle spielen individuelle historische Erfahrungen, das örtliche Umfeld und sozioökonomische Faktoren? (Prof. Dovern)
  • Kompromissbildung und deren Konsequenzen – Pfadabhängigkeiten zwischen Berufsfindung, Bildungsentscheidungen und Ausbildungsverläufen (Prof. Schels, Prof. Kleinert)
  • Labor market policy assignment at entry into unemployment: Analysis using machine learning techniques and randomized controlled trials (Prof. Stephan, Prof. van den Berg)
  • Makroökonomische Implikationen der Hartz IV-Arbeitsmarktreform (Prof. Merkl)
  • Midijobs verstehen (Prof. Riphahn)
  • SFB TRR 154 „Mathematische Modellierung, Simulation und Optimierung am Beispiel von Gasnetzen“, Projekt B09: Strategische Buchungsentscheidungen im Entry-Exit-System (Prof. Zöttl)
  • SFB TRR 154 „Mathematische Modellierung, Simulation und Optimierung am Beispiel von Gasnetzen“, Projekt B08: Mehrstufige gemischt-ganzzahlig nichtlineare Optimierung für Gasmärkte (Prof. Grimm, Prof. Schmidt)
  • The Labor Market Integration of Skilled Migrants in International, The German Labor Market in a Globalized World (DFG-SPP 1764) (Dr. Damelang, Prof. Abraham)
  • Wages, Heterogeneities, and Labor Market Dynamics, The German labor market in a globalized world (DFG-SPP 1764) ( Stüber, LS Prof. Merkl)
  • Wer profitiert vom Wohnungsneubau? (Dr. Andreas Mense)
  • What happens abroad stays abroad? Expatriates‘ Psychological Contracts during International Assignments (Dr. habil. Schuster)
  • Wie wirkt sich die Geschlechterzusammensetzung auf die Leistung von Teams aus? (Prof. Rincke)

  • AISA – Künstliche Intelligenz zur Erschließung von Potentialen zur Semi-Prozessautomatisierung (Prof. Matzner) – BMBF
  • APED-F – Analyse von Positonsdaten zur Ermittlung von Durchlaufzeiten in der Fertigung (Teilprojekt von Software Campus 2.0) – (Matthias Stierle, LS Prof. Matzner) – BMBF
  • BIRD InnoVet – Attraktive, durchlässige und Bildungs- und Beratungsangebote in der schulischen und außerschulischen beruflichen Aus- und Weiterbildung sowie der akademischen Bildung im blended-learning-Design am Beispiel neuer Anforderungen durch Industrie 4.0 unter strategischer Nutzung der ersten Fortbildungsstufe (Prof. Wilbers) – BMBF
  • BIRD InnoVet – Bereichsübergreifende Bildungsangebote als Katalysator der Durchlässigkeit (Prof. Wilbers) – BMBF
  • Deep Learning im Kontext von Predictive Maintenance (Teilprojekt von Software Campus 2.0) – (Sandra Zilker, LS Prof. Matzner) – BMBF
  • DL2030: Digitale Dienstleistungen als Erfolgsfaktor für die Wertschöpfung der Zukunft (Prof. Roth) – BMBF
  • EOM+ – Analyse der kurz- und mittelfristige Auswirkungen von marktbasierten Engpassinstrumenten als regionale und temporäre Ergänzung zum bestehenden Energy-Only-Marktdesign (Prof. Grimm) – BMWi
  • Flexudy – Mit Flexudy wollen wir Studierenden ein zeiteffizientes und mobiles Lernen ermöglichen. Mit Hilfe künstlicher Intelligenz generiert unsere Technologie aus jeglichen Lernmaterialien in verschiedenen Sprachen automatisiert Fragen-Antwort Karteikarten, Multiple Choice Fragen, Lückentexte und Zusammenfassungen (Prof. Möslein) – BMWi
  • oT – Interorganisationale Interdependenzen in Industrial-Internet-of-Things Geschäftsmodellen (Teilprojekt von Software Campus 2.0) (Tobias Pauli, LS Prof. Matzner) – BMBF
  • IdAP – Identifikation von Automatisierungspotentialen mit Process Mining (Matthias Stierle, LS Prof. Matzner) – BMBF
  • IIP-Ecosphere – Next Level Ecosphere for Intelligent Industrial Production (Prof. Roth) – BMWi
  • INSELpro – Intelligentes Servicesystem für lokal vernetzte Prosumer; Teilprojekt: Anforderungsanalyse, Entwicklung der Motivationsstrategie und des Geschäftsmodells, Test und Evaluierung (Prof. Bodendorf) – BMBF
  • Interaktive Einkaufserlebnisse in Innenstädten durch digitale Dienstleistungen – Teilprojekt smartmarket²: Entwicklung mobiler Applikationen für standortbezogene Dienstleistungen (Prof. Matzner) – BMBF
  • MetaEffAlo – Die Effektivität von Interventionen zur Gesundheitsförderung und -Prävention bei Arbeitslosen – eine Metaanalyse (Prof. Paul) – BMBF
  • Mosaik – Methodik zur selbstorganisierten Aggregation interaktiver Komponenten (Prof. Harth) – BMBF
  • PRO PRICARE – Preventing Overtreatment in Primary Care (Prof. Schöffski) – BMBF
  • PRO PRICARE – Preventing Overtreatment in Primary Care (Prof. Tauchmann, Prof. Kühnlein (Koordination)) – BMBF
  • PRODISYS – Engineering Produktionsbezogener Dienstleistungssysteme (Prof. Möslein, Prof. Franke, Prof. Roth) – BMBF
  • RADAR – Datengetriebenes Umfeld-Scanning für die Entscheidungen von morgen, Teilprojekt: Entwicklung der Systematik und der Algorithmen des Umfeld-Scanning-Systems (Prof. Dr. Grottke) – BMBF
  • SMART Start – Smarte Sensorik in der Schwangerschaft – Ein integratives Konzept zur digitalen, präventiven Versorgung schwangerer Frauen (Prof. Schöffski) – BMG
  • SmartHaPSSS – Entwicklung von Methoden und Werkzeugen für smarte und nachhaltigkeitsorientierte Produkt-Service-Systeme (Prof. Möslein) – BMBF
  • WISNA 1000 Professoren: Einführung und Verankerung des Karrierewegs der Tenure-Track-Professur, die vollständig den Anforderungen der Verwaltungsvereinbarung zwischen Bund und Ländern gemäß Artikel 91b Absatz 1 des Grundgesetztes über ein Programm zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses vom 16.06.2016 entspricht (Prof. Möslein) – BMBF

  • 3f1: Drei für Eins (Prof. Schöffski) – Innovationsfond
  • ADVICE Individuell empfohlen? – Wie KI-basierte Beratungssysteme die Diversität der Studierenden beeinflussen (Prof. Laumer, Prof. Wilbers, Prof. Wolbring) – Volkswagen Stiftung
  • AI for Industry 4.0: models and technologies (Prof. Harth) – Deutsch-Französische Hochschule)
  • Akzeptanz sozial- und arbeitsmarktpolitischer Maßnahmen und Regelungen (Prof. Stephan mit Dr. Osiander, Prof. Struck) – FIS Netzwerk des BMAS
  • Apologize or Deny? How Companies Regain Stakeholder Legitimacy After a Corporate Misconduct (Prof. Holtbrügge) – Hans-Frisch-Stiftung
  • Arbeitsmarkteffekte der Reform des vorzeitigen Rentenbezugs (Prof. Riphahn) – Deutsche Rentenversicherung Bund
  • Aufbau eines Caritas-Panels (Prof. Bellmann) – Dienstgeberseite der Arbeits-rechtlichen Kommission des Deutschen Caritas Verbands e. V.
  • AVENUE – Zusammenstellung von Verfahren zur Ermittlung von neuen Formen der Arbeitsverdichtung und ihren Folgen sowie von Maßnahmen zur Prävention (Prof. Klaus Moser) – Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung
  • Bedarfsorientierte Budgetierung an ausgewählte städtischen Berufsschulen (Dr. Hahn, Prof. Wilbers,) – Universität St. Gallen, Hochschule für Wirtschafts-, Rechts- und Sozialwissenschaften sowie Internationale Beziehungen (HSG)
  • CFO 4.0 (Prof. Fischer) – Siemens AG
  • Der Algorithmus, Dein Freund und Helfer: Datenbasierte Orientierungshilfe in der Studieneingangsphase des Bachelorstudiengangs Wirtschaftswissenschaften (Prof. Rincke) – FAU Innovationsfond Lehre
  • DigiOnko – Integratives Konzept zur personalisierten Präzisionsmedizin in Prävention, Früh-Erkennung, Therapie und Rückfallvermeidung am Beispiel von Brustkrebs (Prof. Matthias Beckmann; Prof. Dabrock; Prof. Eskofier; Prof. Fasching; Prof. Maier; Prof. Prokosch; Prof. Schöffski) – Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege
  • Digitalisierung des zentralen Überlassungsprozesses in der Zeitarbeit (Prof. Roth) – Verwaltungs-Berufsgenossenschaft (VBG)
  • Electronic Human Resources Management (Prof. Laumer) – Virtuelle Hochschule Bayern
  • Energie Campus Nürnberg 2 (EnCN2), Projekt innerhalb der Forschungseinheit „Speicher B – Effiziente Wasserstofflogistik“ (Prof. Grimm mit Prof. Zöttl) – Bayerische Staatsregierung
  • Energie Campus Nürnberg 2 (EnCN2), Teilprojekt Energiemarktdesign (Prof. Grimm mit Prof. Ismer, Prof. Liers, Prof. Martin, PD Dr. Schewe, Prof. Schmidt und Prof. Zöttl) – Bayerische Staatsregierung
  • English Competence and Research Training for Health Professionals (Prof. Schöffski) – Virtuelle Hochschule Bayern
  • Entwicklung eines KI-gestützten Servicesystems zur automatisierten Verarbeitung von Geschäftsbelegen (Prof. Matzner) – Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst
  • Forum V (Prof. Gatzert, Prof. Dr. Martina Steul-Fischer) – Industrie
  • B – Zentrum Wasserstoff. Bayern (Prof. Grimm, Prof. Wasserscheid) – Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst
  • Industry X.0 and Supply Chain Management (Prof. Hartmann) – Virtuelle Hochschule Bayern
  • International Graduate School: Evidence Based Economics (Prof. Grimm mit Profs. Cantoni, Englmaier, Kocher, Roider, Schmidt, Schnitzer, Sunde und Winter) – Elitenetzwerk Bayern
  • International Marketing (Prof. Holtbrügge) – Virtuelle Hochschule Bayern
  • Internationale Entwicklung im 21. Jahrhundert? Wo steht Lateinamerika in der Weltpolitik? (Prof. Gardini) – Virtuelle Hochschule Bayern
  • JOSEPHS® – Die Service Manufaktur (Prof. Möslein, Prof. Roth) – Fraunhofer-Gesellschaft
  • Künstliche Intelligenz, Chatbots und Rekrutierung: Die Sicht der Kandidaten (Prof. Laumer) – Adecco Stiftung für Arbeit und soziales Leben
  • LZE Phase II – Wirtschaftswissenschaftliche Begleitung des Leistungszentrum Elektroniksysteme (Prof. Roth, Prof. Möslein) – Fraunhofer-Gesellschaft
  • Management von Logistik- und SCM-Projekten (Prof. Hartmann) – Virtuelle Hochschule Bayern
  • Neue Arbeitswelten in Pilotflächen (Prof. Roth) – Nürnberger Versicherung/ Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst
  • Partizipative Mitbestimmung in der digitalisierten Arbeitswelt (Prof. Widuckel, Prof. Möslein, Prof. Trinczek) – Hans-Böckler-Stiftung
  • Programmierparadigmen für das Web der Dinge (Prof. Harth) – Fraunhofer-Gesellschaft e. V.
  • QualiPRO: Qualitätstransparenz in der Hüftendoprothetik durch Patient Reported Outcomes (Prof. Schöffski) – Innovationsfond
  • Shared Services (Prof. Fischer) – Allianz SE
  • SIEMENS Competence Center for Excellence in Supply Chain Logistics (Prof. Hartmann) – Siemens AG
  • Sino-German Perspectives on Corporate Social Responsibility and Sustainable Development (Prof. Holtbrügge) – Chinesisch-Deutsches Zentrum für Wissenschaftsförderung
  • Soziale und ökonomische Kosten der Erwerbslosigkeit (Prof. Klaus Moser) – Hermann Gutmann Stiftung
  • Spedicam & Logistik GmbH goes digital (Prof. Hartmann) – Spedicam & Logistik GmbH
  • Strategische Ambidextrie in deutschen Unternehmen zur langfristigen Steigerung der Unternehmensperformance (Prof. Junge, Prof. Hungenberg) – Hans-Frisch-Stiftung
  • The Bavarian Scientific Expedition to Brazil (1817-1820) (Prof. Gardini) – Virtuelle Hochschule Bayern
  • The influence of Corporate Tax Strategies on the Legitimacy of Multinational Corporations (Prof. Holtbrügge) – Stiftung Prof. Dr. oec. Westerfelhaus
  • The R and RStudio Environment. Handling, Visualisation und Communication of Data in Science (Prof. Klaus Moser) – Virtuelle Hochschule Bayern
  • TIGER – Transsektorales Interventionsprogramm zur Verbesserung der geriatrischen Versorgung in Regensburg (Prof. Schöffski) – Innovationsfond
  • Transparenz DataAnalytics – Entwicklung von Maßnahmen zur Schaffung von Transparenz und Vertrauen in Data Analytics-Projekten (Prof. Bodendorf) – Fraunhofer-Gesellschaft
  • Unternehmen, Märkte, Volkswirtschaften: Von der Massenveranstaltung zum arbeitsgruppenorientierten Forum. Ein Pilot für die Transformation der Lehre in den WiSo‐Bachelorstudiengängen (Prof. Rincke mit Dominik Tress) – FAU Innovationsfond Lehre
  • Verbesserungsantrag zur Anpassung des vhb-Kurses „Global Retail Logistics“ (Prof. Hartmann) – Virtuelle Hochschule Bayern
  • Verfahren des maschinellen Lernens für Anwendungen im Internet der Dinge (Prof. Harth) – Fraunhofer-Gesellschaft e. V.
  • WDT: Weiterbildungszentrum Digital Transformation (Prof. Roth) – Fraunhofer-Gesellschaft
  • Weichenstellung (Prof. Wilbers) – Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus
  • Wertschöpfungsübergreifende Implementierung von Industrie 4.0 (Prof. Voigt) – Robert Bosch AG
  • Wissenschaftlicher Dienst des unabhängigen Beirats des Stabilitätsrats (Prof. Büttner) – Unabhängiger Beirat des Stabilitätsrats
  • Zielführende Betriebsprüfungen durch Nutzung von ‚Alternative Data‘ (Prof. Henselmann) – Stiftung Prof. Dr. oec. Westerfelhaus