Navigation

Kategorie: Aktuelles, Allgemein, Alumni, Schüler, Studierende, Unternehmen

Die Jubiläumsausstellung „Aller Anfang ist schön“ in der Findelgasse wurde am 18. März 2019 gemeinsam mit ca. 100 Besucherinnen und Besuchern eröffnet. Es war ein wunderbarer Start ins Jubiläumsjahr 2019! Die Ausstellung widmet sich der vielschichtigen Identität der WiSo und lädt noch bis zum 25. Oktober 2019 zum lebendigen Diskurs über die Zukunft ein.

Kategorie: Aktuelles, Allgemein, Allgemeines, Alumni, Studierende, Unternehmen

Raus aus den Winterstiefeln, rein in die feine Abendgarderobe: Am 2. Februar 2019 findet der festliche Universitätsball der FAU zusammen mit den Nürnberger Hochschulen in der Meistersingerhalle Nürnberg statt. Zum Programm gehören in diesem Jahr Tanz-Shows mit den Weltmeistern Bjørn Bitsch und Ashli Williamson aus Dänemark sowie die große Tombola.

Kategorie: Aktuelles, Allgemein, Allgemeines, Studierende

Noch bis 10. Februar 2019 können Studierende für das Sommersemester Parkberechtigungen für die Tiefgarage, Lange Gasse 20, beantragen. Die Zuteilung einer Parkberechtigung erfolgt im Losverfahren, die Benachrichtigung erfolgt nach Ablauf des Anmeldezeitraums. Aus organisatorischen Gründen sind weder Nachrückverfahren oder Restplatzkontingente möglich.

Das Nachwuchsprogramm Emerging Talents Initiative (ETI) startet in eine neue Ausschreibungsrunde – die Bewerbungsfrist endet am 12. März 2019. ETI fördert den wissenschaftlichen Nachwuchs der FAU. Mit dem Programm unterstützt die FAU exzellente Nachwuchskräfte dabei, wissenschaftlich eigenständig zu werden und sich in der Forschungswelt zu etablieren.

Kategorie: Bühne

Ein Centennium WiSo Nürnberg gibt nun die Gelegenheit, das Werden und Wachsen, aber auch die enge Verbundenheit mit Nürnberg zu zeigen und gemeinsam zu feiern >>

Die Studie von Prof. Dr. Wunder und Dr. Cygan-Rehm ist eine der ersten, die den Zusammenhang zwischen einer steigenden wöchentlichen Arbeitszeit und den Folgen für die Gesundheit untersucht. Die beiden Wissenschaftler fanden heraus, dass bereits ein Plus von einer Stunde signifikante Folgen hat. Die selbst eingeschätzte Gesundheit sank beispielsweise um zwei Prozent.

Im Jahre 1919 nahm die Handelshochschule Nürnberg erstmals ihren Lehrbetrieb mit nur 180 Studierenden in dem historischen Gebäude der Findelgasse auf. Ein Centennium WiSo Nürnberg gibt nun die Gelegenheit, die Werden und Wachsen, aber auch die enge Verbundenheit des Fachbereichs mit der Stadt Nürnberg zu zeigen und gemeinsam zu feiern.