Seiteninterne Suche

Aktuelles

Die FAU baut ihre zentralen Forschungsschwerpunkte strategisch aus – und ermöglicht dem wissenschaftlichen Nachwuchs beste Entwicklungsmöglichkeiten. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert 24 Tenure-Track-Professuren. Die Professuren werden auf sechs Verbünde aufgeteilt, die jeweils einem FAU-Forschungsschwerpunkt zugeordnet sind.

Kategorie: Aktuelles, Allgemein, Studierende

Um studentischen Tutorinnen und Tutoren der FAU einen guten Einstieg in ihre didaktische Arbeit zu ermöglichen, bietet das Fortbildungszentrum Hochschullehre (FBZHL) ein umfangreiches Weiterbildungsangebot inkl. Zertifizierungsmöglichkeit an. Die Teilnehmenden eignen sich didaktische, persönliche und soziale Kompetenzen an, um Studierende gut zu betreuen.

Die Lebens- und Arbeitsbedingungen in deutschen und europäischen Regionen weisen erhebliche Unterschiede auf und bedrohen die Legitimität des wirtschaftlichen Systems. Das Team des von der VolkswagenStiftung geförderten Projekts geht diesen Fragestellungen unter der Leitung von Prof. Dr. Martin Abraham, Prof. Dr. Matthias Wrede und Prof. Dr. Dr. Thomas Brenner nach.

Kategorie: Aktuelles, Alumni, Schüler, Studierende, Unternehmen

Die Firma Quacquarelli Symonds (QS) stellt der FAU im nationalen und internationalen Vergleich ein hervorragendes Zeugnis darüber aus, wie gut die Absolventen der FAU auf dem Arbeitsmarkt vermittelt werden können. Die FAU wurde im Graduate Employability Ranking 2018 erstmals gelistet und platziert sich im weltweiten Vergleich unter den Top 200.

Kategorie: Aktuelles, Alumni, Schüler, Studierende, Unternehmen

Die FAU und viele Forschungseinrichtungen stellen sich zur Langen Nacht der Wissenschaften am 21. Oktober 2017 vor - und auch der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften ist in der Findelgasse 7/9 mit einem umfangreichen Programm dabei. Einer dieser Programmpunkte ist der Industrie-4.0-Demonstrator „PID4CPS“, den Unternehmen einsetzen, um Innovationen zu entwickeln.

Kategorie: Aktuelles, Alumni, Nachhaltigkeit, Schüler, Studierende, Unternehmen

Im Sommersemester 2017 veranstaltete das Center for Management, Technologie and Society (CMTS) zusammen mit dem Lehrstuhl für Corporate Sustainability Management ein Bachelorseminar zum Thema Energiewende und zur nachhaltigeren Mobilitätgestaltung. Vier Projektteams entwickelten neuartige Geschäftsmodelle und stellten diese im JOSEPHS in Nürnberg vor.

Kategorie: Aktuelles, Allgemein, Nachwuchsförderung, Studierende

An der Schnittstelle zwischen Dienstleistung und Forschung verbessert das FBZHL die Qualität der Lehre an der Universität. Lehrende der FAU haben nun wieder die Möglichkeit, sich für Seminare anzumelden. Und um auch studentischen Tutorinnen und Tutoren einen guten Einstieg in ihre didaktische Arbeit zu ermöglichen, gibt es ein umfangreiches Weiterbildungsangebot.

Kategorie: Aktuelles, Alumni, Nachwuchsförderung, Studierende, Unternehmen

Das Rödl & Partner-Promotionsstipendium wurde im August 2017 erneut vergeben. Der neue Stipendiat ist Fabian Lutz, er wird von Prof. Dr. Scheffler in seinem Promotionsvorhaben mit Schwerpunkt im Unternehmenssteuerrecht betreut. Das von Rödl & Partner finanzierte Stipendium wird für die Dauer von maximal zwei Jahren gewährt und ist mit 1.100 Euro pro Monat dotiert.

Kategorie: Aktuelles, Alumni, Forschung, Studierende, Unternehmen

Im jährlich erscheinenden internationalen Universitäts-Ranking des Londoner Hochschulbildungs-Magazins Times Higher Education ist die FAU auch 2018 international unter den besten 200 Universitäten gelistet. Im weltweiten Vergleich von über 1.100 Hochschulen, hat die FAU insgesamt den 162. Platz erreicht, im nationalen Vergleich Platz 18.

Kategorie: Aktuelles, Alumni, Nachhaltigkeit, Schüler, Studierende, Unternehmen

Firmen sehen sich im Wettbewerb konfrontiert mit steigendem Kostendruck, knapper werdenden Ressourcen und gesättigten Märkten. Frugale Innovationen können wertvolle Lösungen liefern – indem „mit weniger mehr“ geschaffen wird. In ihrem Impulsvortrag erklärt Dr. Petra Blumenroth, was frugale Lösungen ausmacht und sie von anderen Geschäftsmodellen unterscheidet.