Navigation

Kategorie: Aktuelles, Allgemein, Alumni, Studierende

Der Abschluss des Studiums ist ein ganz besonderer Meilenstein, der am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften im festlichen Rahmen gewürdigt wird. Die nächste feierliche Verabschiedung der Absolventinnen und Absolventen findet am 14. Dezember 2018 statt. Alle Absolventinnen und Absolventen sind herzlich eingeladen, mit ihren Freunden und Familien teilzunehmen.

Am Mittwoch, 31. Oktober 2018 findet ein Workshop zum Thema "Service Learning an der FAU: Theorie, Praxis und gesellschaftliches Engagement verbinden" statt. Unter anderem stellen Fenja Lüders und Florian Kirchhöfer gelungene Service Learning-Formate am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften vor und geben Impulse, wie Service Learning ganz konkret gestaltet werden kann.

Prof. Gian Luca Gardini, Ph.D., Lehrstuhl für International Business und Society Relations mit Schwerpunkt Lateinamerika, akquirierte Drittmittel für neue Projekte. Eines beschäftigt sich mit der Entwicklung eines Online-Lehrangebots. Bei dem anderen Projekt ist Prof. Gardini Teil eines Konsortiums, das ein Expertennetzwerk zur Organsiation zweier Workshops aufbauen soll.

Die Stadt(ver)führungen 2018 vom 21. - 23. September stellen sich dem Thema "Visionen". Auch der Fachbereich wird mit der Führung "Der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften aus neuen Perspektiven" von und mit Dr. Wittenberg und Dr. Wild in der Findelgasse vertreten sein. Die 45-minütige Führung findet am Freitag, 21. September 2018 um 15.00 Uhr statt.

Seit Kurzem ist Prof. Gardini,, Ph.D., Lehrstuhl für International Business und Society Relations mit Schwerpunkt Lateinamerika, im Interesse des Fachbereichs Mitglied zweier international anerkannter Forschungsnetzwerke: der Grupo de Reflexión sobre Integración y Desarrollo en América Latina y Europa und des Studienverbund der Pazifik-Allianz.

ARIADNEReWi fördert und begleitet Nachwuchswissenschaftlerinnen der Rechts- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät durch individuelles Mentoring, hochkarätige Workshops und regelmäßige Netzwerktreffen auf dem Weg einer akademischen Karriere. Im aktuellen Blogbeitrag steht Programmkoordinatorin Barbara Erdel Rede und Antwort zum Programm.