Navigation

WiSo-Forschende unter den Gewinnern des BMWi KI-Innovationswettbewerbs

Anlässlich der Eröffnung des neuen Forums Digitale Technologien in Berlin hat Dr. Ulrich Nussbaum, Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi), die Gewinner des Innovationswettbewerb Künstliche Intelligenz ausgezeichnet. Die Gewinner erhalten nun die Chance, ihr Vorhaben im Rahmen einer geförderten, dreijährigen Umsetzungsphase zu realisieren.

Auch Prof. Dr. Angela Roth und Max Jalowski, beide vom WI1-Lehrstuhl, Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, insb. Innovation und Wertschöpfung, an der WiSo Nürnberg, sind mit ihrem Projektantrag „IIP-Ecosphere: Next Level Ecosphere for Intelligent Industrial Production“ unter den Gewinnern des Innovationswettbewerbs Künstliche Intelligenz des BMWi.

Unter der Konsortialführung der Leibniz Universität Hannover wird sich das Projektteam in der geförderten, dreijährigen Umsetzungsphase mit KI-Technologien auseinandersetzen, mit dem Ziel, den Weg für die intelligente Produktion von morgen zu ebnen. Die Vision von IIP-Ecosphere ist ein Innovationssprung im Bereich der Selbstoptimierung der Produktion auf Basis vernetzter, intelligenter, autonomer Systeme zur Steigerung der Produktivität, Flexibilität, Robustheit und Effizienz.  Das Team am WI1 wird sich im Projekt mit KI-basierten Geschäftsmodellen für die intelligente Produktion befassen.

Ausgezeichnet wurden die Gewinner, insgesamt 16 großvolumige Plattformprojekte, anlässlich der Eröffnung des neuen Forums Digitale Technologien am 19.09.2019 in Berlin durch Dr. Ulrich Nussbaum, Staatssekretär im (BMWi).

Staatssekretär Dr. Nussbaum: „Mit dem KI-Innovationswettbewerb setzen wir einen Baustein der KI-Strategie um. Wir haben herausragende Ansätze für KI-basierte, marktorientierte Plattformen gesucht – und gefunden. Die große Resonanz auf den Wettbewerb zeigt, dass wir in Deutschland den Willen und das Potenzial haben, Künstliche Intelligenz in wirtschaftlichen Erfolg umzumünzen. Von den Projekten der Gewinner erhoffen wir uns wichtige Impulse für den Einsatz von KI in Deutschland“

Details zur Preisverleihung finden Sie unter https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Pressemitteilungen/2019/20190919-gewinner-des-ki-innovationswettbewerbs-stehen-fest.html oder www.digitale-technologien.de.

Details zum Projekt finden Sie unter http://wi1.fau.de/research/projects/iip-ecosphere.

Weitere Informationen:

Prof. Dr. Angela Roth
Tel.: 0911/5302-152
angela.roth@fau.de

Bildrechte: shutterstock.de