Navigation

#NUElectures, die Dritte: Prof. Dr. Wilbers und Prof. Dr. Kimmelmann zum Thema Lernen und Arbeiten 4.0

Erstmalig im Jubiläumsjahr der WiSo angeboten, stellen Forschende der WiSo bei den #NUElectures innovative Wissenschaft erlebbar, verständlich und spannend an ganz unterschiedlichen Orten in der Stadt wie beispielweise dem JOSEPHS, auf AEG, im NMN, im ZOLLHOF und im GNM vor. Die 14 #NUElectures bündeln im Jubiläumsjahr Antrittsvorlesungen, allgemeine Vorlesungen sowie Abschiedsvorlesungen einer Vielzahl von Professorinnen und Professoren des Fachbereichs Wirtschafts- und Sozialwissenschaften.

„Arbeitswelt 4.0“ – ein viel diskutierter Begriff, der dennoch vage ist und viele Fragen aufwirft. Was kommt, was bleibt angesichts der aktuellen Megatrends, auch jenseits der allgegenwärtigen Digitalisierung? Welche Rollen werden Schulen, Betriebe und andere Bildungseinrichtungen in der Zukunft spielen? Was ist nötig, um die Anforderungen des Berufslebens in der Zukunft zu meistern? Wie lassen sich die damit verbundenen Veränderungsprozesse bewältigen? Wie gehen wir mit denen um, die drohen, auf der Strecke zu bleiben?

In der dritten #NUElecture am 20. Mai 2019 auf AEG nehmen Prof. Dr. Nicole Kimmelmann, Professur für Wirtschaftspädagogik und Prof. Dr. Karl Wilbers, Lehrstuhl für Wirtschaftspädagogik und Personalentwicklung die Zuhörer mit auf eine Reise zu spannenden Fragen rund um das Lernen und Arbeiten der Zukunft. Dabei geben sie aus unterschiedlichen Perspektiven Einblicke in neue wissenschaftliche Erkenntnisse rund um das Thema „Lernen und Arbeiten 4.0: Perspektiven auf die Arbeitswelt und Berufsbildung von morgen“.

Wann: 20. Mai 2019, 18.30 – 20.00 Uhr
Wo: „Auf AEG“, Fürther Straße 250, Forum 2. OG, 90429 Nürnberg

Der Eintritt der Lectures ist immer frei, für einen angenehmen Abend sorgen zudem kalte Getränke und ein kleiner Imbiss.

Weitere Informationen zu den #NUElectures finden Sie auf der Website der Vorlesungsreihe.

Mehr zu Prof. Dr. Kimmelmann finden Sie auf der Website der Professur für Wirtschaftspädagogik.
Mehr zu Prof. Dr. Wilbers finden Sie auf der Website des Lehrstuhls für Wirtschaftspädagogik und Personalentwicklung.