Navigation

Umbenennung des H6 in BISSANTZ-Hörsaal

Dem Fachbereich für Wirtschaftswissenschaften liegt die Verankerung in der heimischen, aber auch internationalen Wirtschaftswelt, besonders am Herzen. Dabei spielen Partnerschaften eine tragende Rolle, denn sie ermöglichen erfolgreiche Verbindungen zwischen Wissenschaft und Wirtschaft. Teil dieser Partnerschaften sind auch Hörsaalsponsorings.

Nun wurde, pünktlich zum Start des Wintersemesters 2018/19, der Hörsaal H6 in BISSANTZ-Hörsaal umbenannt. Der Fachbereich dankt dem Unternehmen BISSANTZ für sein Engagement, welches unter anderem ermöglicht, den H6 mit einer neuen Medientechnik auszustatten.