Navigation

Erinnerung: Gebäudesperrung der Langen Gasse von 27. bis 29. Juli 2018

Im Zuge der Altbausanierung wird die Niederspannungshauptverteilung des Altbaus Lange Gasse 20 erneuert. Um die neuen Anlagen installieren zu können ist eine voraussichtlich dreitägige Stromabschaltung notwendig.

Diese ist von Freitag 27.07.2018 bis einschließlich Sonntag 29.07.2018 durchgängig geplant.

Die Stromabschaltung hat den Ausfall sämtlicher elektrischer Anlagen im Altbau zur Folge. Zudem sind aufgrund der engen Verflechtung zwischen Altbau und Neubau auch betriebsnotwendige Einrichtungen im Neubau betroffen. Neben der Stromabschaltung werden auch Arbeiten an der Wasserversorgung sowie Arbeiten im Zuge der detaillierten Gebäudeuntersuchung durchgeführt. Aus diesen Gründen ist in oben genanntem Zeitraum der Altbau und der Neubau Lange Gasse 20 inkl. Tiefgarage und Außenparkplatz komplett gesperrt und nicht zugänglich. Eine Ein-/Ausfahrt in die Tiefgarage und auf den Außenparkplatz ist nicht möglich. Die Gebäude werden in oben genanntem Zeitraum durch einen Wachdienst gesichert. Der Fachbereich dankt Ihnen an dieser Stelle für Ihr Verständnis und Ihre Kooperation!

Weitere Informationen finden Sie hier.