Navigation

Fachbereich bei „Fürth im Übermorgen“-Festival vertreten

Anlässlich des 200-jährigen Stadtjubiläums möchten die Veranstalter des „Fürth im Übermorgen“-Festivals im Fürther Stadtpark vom 14. bis 20. Juli 2018 einen Blick in die Zukunft wagen. Eine Woche lang entwickeln in diesem Tahmen Menschen verschiedenster Generationen gemeinsam Ideen und Visionen für die Zukunft von Fürth. Die Vormittage des Festivals bieten für Schülerinnen und Schüler eine Vielzahl an Workshops rund um die Themen der Nachhaltigkeit parallel zur Fürther Klimawoche für Schulklassen. Die Nachmittage ab 15:00 Uhr sind für Alle zugänglich.

Auch der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften wird mit vertreten sein. So nimmt Professor Beckmann vom Lehrstuhl für Nachhaltigkeitsmanagement am Montag, den 16. Juli 2018, um 18.00 Uhr mit anderen Gästen aus Politik und Verwaltung an der Podiumsdiskussion „Gesunde Zukunft – Stadt zusammen neu denken“ teil.

Weitere Informationen zum Festival finden Sie auf der Homepage