Navigation

Einladung zum Seminar „Medienkompetenz“

Optimierung des eigenen Umgangs mit Medien – mehr Zeit, weniger Stress

Wer kennt das nicht: Kaum hat man sich auf einen gemütlichen Abend mit Freunden oder eine aufregende Freizeitaktivität gefreut, wird das reale Leben durch elektronische Nachrichten unterbrochen. Auch der Vorlesung oder Übung zu folgen fällt schwerer, wenn „interessantere“ Nachrichten oder Informationen warten. Und auch wenn die Prüfungsvorbereitung zu anstrengend wird, bieten Soziale Netzwerke, Onlinespiele oder Online-Videoplattformen eine willkommene Ablenkung.

Und das Ergebnis? Die Klausur nicht bestanden? Ärger mit dem besten Freund, weil man statt zuzuhören lieber Fotos mit den Facebook-Freunden geteilt hat?

Die Vorteile digitaler Technik optimal zu nutzen und gleichzeitig mögliche negative Wirkungen, wie Informationsüberlastung und ständige Unterbrechungen, zu reduzieren, ist Ziel eines Trainings für Medienkompetenz. Hierfür bietet der Lehrstuhl für Wirtschafts- und Sozialpsychologie (Prof. Dr. Klaus Moser) Studierenden von Mai bis Juli 2018 die Möglichkeit, kostenlos an professionellen Medienkompetenz-Trainings teilzunehmen.

Nach Abschluss des Trainings erhalten die Teilnehmer zudem ein Zertifikat, das auch bei späteren Bewerbungen als Nachweis ihrer Qualifikationen im Umgang mit digitalen Medien dient. Für Studierende der WiSo Fakultät sind bei Teilnahme außerdem insgesamt drei Versuchspersonenstunden des Lehrstuhls für Wirtschafts- und Sozialpsychologie anrechenbar.

Die Trainings basieren auf bewährten verhaltens- und kognitionspsychologischen Ansätzen und sind speziell auf die Erweiterung von Medienkompetenz ausgerichtet. Sie finden in sechs Gruppen statt. Jedes Training besteht aus zwei Präsenzterminen und einem Online-Teil mit kleinen Übungen für den Alltag.

Bei Interesse an einer Teilnahme am Training und für ihre Anmeldung wenden Sie sich bitte an Frau Maria Glocker (maria.mg.glocker@fau.de). Weitere Informationen bietet auch das Infoblatt zum Training.

 

Folgende Terminoptionen stehen noch zur Auswahl:

  • Option 2: Dienstag, 05.06.2018 und Dienstag, 26.06.2018
  • Option 3: Donnerstag, 07.06.2018 und Donnerstag, 28.06.2018
  • Option 4: Dienstag, 12.06.2018 und Dienstag, 03.07.2018
  • Option 5: Donnerstag, 14.06.2018 und Donnerstag, 05.07.2018