Prof. Dr. Falke zum Thema deutsch-amerikanische Freundschaft

Die deutsch-amerikanische Freundschaft war Thema im WDR 5-Tagesgespräch. Beim ersten Treffen von Angela Merkel und Donald Trump kam es zu Annäherungen, aber auch zu Meinungsverschiedenheiten. Was bedeutet das für die Beziehung zwischen den Ländern? Zu Gast im Studio war Prof. Dr. Andreas Falke vom Lehrstuhl für Auslandswissenschaft am Fachbereich. Die Sendung gibt es auf wdr.de zum Nachhören.