Nicht vergessen: Workshop „Frischer Wind in die Segel! Neue Motivation für die Promotion“

Oft fällt die Entscheidung zur Promotion aus einer inneren Begeisterung heraus: Das Interesse an der wissenschaftlichen Beschäftigung mit einem Thema ist groß und die Gelegenheit dazu gegeben. Dann beginnt die Arbeit und die Motivation schwindet. Für den Workshop „Frischer Wind in die Segel! Neue Motivation für die Promotion“, der am 28. April 2017 sowie am 02. Juni 2017 von den Frauenbeauftragten des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften angeboten wird, sind aktuell noch Plätze frei.

Nach Besuch des Seminars können die Teilnehmenden

  • realistische und attraktive Ziele für die derzeitige Promotionsphase setzen bzw. bereits definierte Ziele überprüfen und ggf. anpassen.
  • Denk- und Verhaltensmuster identifizieren und benennen, die ihre Zielerreichung behindern.
  • eigene Ressourcen nutzen, um alternative Handlungswege zu entwickeln.
  • ausgewählte Willensstrategien zur Zielrealisierung anwenden.

Referentin ist Frau Dr. Daniela Seybold. Anmelden können sich alle wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen des Fachbereichs über StudOn, die Teilnahme ist kostenlos.

Weitere Informationen finden Sie hier.