Seiteninterne Suche

Aktuelles

Neuer Lehrstuhl für Digital Industrial Service Systems am Fachbereich

Der Fachbereich und die FAU punkten bei der Digitalisierungsoffensive des Freistaats Bayern: Im Rahmen des Zentrums Digitalisierung.Bayern (ZD.B) wurde ein neuer Lehrstuhl mit dem Forschungsgebiet „Digital Industrial Service Systems“ geschaffen. Besetzt wurde der Lehrstuhl nun mit Prof. Dr. Martin Matzner, der vorher an der WWU Münster studiert und promoviert hat.

Der neue Lehrstuhl ist im Bereich Wirtschaftsinformatik angesiedelt und legt den Schwerpunkt auf die systematische Entwicklung softwareintensiver industrieller Produkt-Service-Systeme. In enger Zusammenarbeit im Verbund mit weiteren neu einzurichtenden Professuren in München und Augsburg soll der Lehrstuhl die digitale Transformation der Industrie hin zu einer Industrie 4.0 mitgestalten.

Mehr Informationen zu Prof. Dr. Matzners Tätigkeitsschwerpunkten finden Sie auf der Website des Lehrstuhls.

Der Fachbereich wünscht Prof. Dr. Matzner einen erfolgreichen und angenehmen Start!

Hintergrund: das Zentrum Digitalisierung.Bayern

Ziel des Zentrums Digitalisierung.Bayern ist es, im Bereich der Digitalisierung die Forschungskompetenzen Bayerns weiter zu stärken und zu bündeln, die Kooperationen zwischen Wirtschaft und Wissenschaft zu Schlüsselthemen auszubauen, die Gründungsförderung zu intensivieren sowie den gesellschaftlichen Dialog zu Digitalisierungsthemen zu begleiten.

Die herausragende Wissenschafts- und Forschungslandschaft in Bayern wird in Zukunftsfeldern der Digitalisierung geschärft und gestärkt. Dafür werden nach und nach bayernweit 20 zusätzliche Professuren geschaffen und miteinander vernetzt: je 10 an den staatlichen Universitäten und Hochschulen für angewandte Wissenschaften. Forschung und Lehre im Bereich digitaler Themen werden damit ausgebaut und intensiviert. Von der zusätzlichen Forschungskompetenz profitieren sowohl die Wirtschaft, die Gesellschaft als auch die Studierenden.

Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Website des Zentrum Digitalisierung.Bayern