Seiteninterne Suche

Aktuelles

Wahl von Prof. Dr. Holtz-Bacha in den Hauptvorstand der ECREA

Prof. Dr. Christina Holtz-Bacha, Lehrstuhl für Kommunikationswissenschaft am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften, ist für vier Jahre in das Executive Board der European Communication Research and Education Association (ECREA) gewählt worden. Die Wahl fand letzte Woche in der Vollversammlung im Rahmen der ECREA-Tagung in Prag statt. ECREA ist eine Gemeinschaft von Kommunikationswissenschaftlern in Europa, die sich der Entwicklung und der Qualität der Forschung im Kommunikationsbereich widmen.

Der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften gratuliert Prof. Dr. Holtz-Bacha zu diesem Wahlergebnis. Weitere Informationen erhalten Sie hier.