Seiteninterne Suche

Aktuelles

Berufung von Prof. Dr. Büttner in den Beirat des Stabilitätsrats

Prof. Dr. Thiess Büttner, Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, insb. Finanzwissenschaft am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften, ist von den Bundesministern Dr. Wolfgang Schäuble und Sigmar Gabriel als Mitglied des Bundes in den Beirat des Stabilitätsrats berufen worden. Der Stabilitätsrat hat die Aufgabe, die Einhaltung der im Haushaltsgrundsätzegesetz festgelegten Obergrenze des gesamtstaatlichen strukturellen Finanzierungsdefizits zu überwachen. Der Beirat unterstützt den Stabilitätsrat als unabhängiges Sachverständigengremium auf Grundlage des Stabilitätsratsgesetzes. Er bewertet die dem Stabilitätsrat vorgelegten Projektionen, weist auf potenzielle Risiken hin und spricht im Bedarfsfall Empfehlungen für Maßnahmen aus, die geeignet sind, ein überhöhtes Finanzierungsdefizit zu vermeiden.

Der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften gratuliert Prof. Dr. Büttner zu dieser Ernennung. Weitere Informationen finden Sie hier.